VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Figurationen der Moderne – Mode, Pornographie und Sport. Internationale Tagung, Hannover, 3.–5. Juni 2010"
RessourcentypKonferenzen, Tagungen, Kolloquien
TitelFigurationen der Moderne – Mode, Pornographie und Sport. Internationale Tagung, Hannover, 3.–5. Juni 2010
BeschreibungFigurationen der Moderne – Mode, Pornographie und Sport.
Internationale Tagung, Hannover, 3.–5. Juni 2010

Ort: Leibnizhaus, Holzmarkt 4–6, 30159 Hannover

Veranstaltet von: Prof. Dr. Birgit Nübel, PD Dr. Anne Fleig
Kontakt: Neeske.Lindenau@germanistik.uni-hannover.de
Deutsches Seminar, Leibniz Universität Hannover
Königsworther Platz 1
30167 Hannover
Tel.: 0511-762 17412



Donnerstag, den 3. Juni 2010

15:30 Begrüßung

MODE I

16:00 Liliane Weissberg (Philadelphia)
Entkleidungen: Die ‚Mode‘ der Hysterikerin

16:45 Sabine Schneider (Zürich)
Ikonen der Nacktheit. Exhibitionen weiblicher Körperbilder in der Literatur der Wiener Moderne (Hofmannsthal, Schnitzler)


20:00 ABENDVORTRAG
Cornelia Klinger (Wien)
Geschlechterfigurationen um 1800 – 1900 – 2000. Zur Dialektik von Frauenbefreiung und Re-Maskulinisierung in der Moderne

Freitag, den 4. Juni 2010

MODE II

9:00 Ariane Martin (Mainz)
Bel ami als Modepuppe. Männliche Maskerade als kulturkritische Figuration in Heinrich Manns Gesellschaftssatire Im Schlaraffenland. Ein Roman unter feinen Leuten (1900)

9:45 Urte Helduser (Marburg)
‚Ornament und Verbrechen‘. Kleiderkampf und Körpertechniken in Elias Canettis Roman Die Blendung


11:00 Heinz Brüggemann (Hannover)
Maskentreiben der Stile, Kostüme der Stimmungen. Zur Konstellation von Stilpluralität, Mode und Moderne

11:45 Doerte Bischoff (Münster)
Mode und Animalität: Aspekte einer modernen Konstellation


SPORT

13:30 Kai Sicks (Gießen)
Der Wille zum Sieg. Sportpublizistik und Kulturtheorie im frühen 20. Jahrhundert

14:15 Anne Fleig (Hannover)
Der Geist des Sports. Robert Musil und Marieluise Fleißer

15:00 Ralf Simon (Basel)
Der Sport-Diskurs als symbolische Form der Literatur


PORNOGRAPHIE I

15:30 Rainer Emig (Hannover)
Ambivalente Figurationen: Politisierungen und Erotisierungen des männlichen Körpers durch englische Autoren im Deutschland der 1920er und 1930er Jahre

16:15 Walter Delabar (Berlin)
Die Körper im Begehren (Thomas Mann, Gottfried Benn, Hans Henny Jahnn)


Samstag, den 5. Juni 2010

PORNOGRAPHIE II

9:00 Matthias Luserke-Jaqui (Darmstadt)
Über Tradition und Innovation der pornographischen Literatur im 20. Jahrhundert

9:45 Ulrike Landfester (St. Gallen)
Die Penetranz der Kunst. Lust- und Schriftkultur in Heimito von Doderers Eine Tätowierte (1924)

11:00 Birgit Nübel (Hannover)
Figurationen des Perversen. Robert Musil im Kontext der Moderne

11:45 Niklaus Largier (Berkeley)
Pornographische Körper: Eine Rhetorik der Absorption

12:30 Abschlussdiskussion

ca. 13:00 Ende der Tagung
Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://www.germanistik.uni-hannover.de/tagungen0.html
Verknüpfte Ressourcehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
VeranstaltungsortHannover
Beginn03.06.2010
Ende05.06.2010
PersonName: Prof. Dr. Birgit Nübel, PD Dr. Anne Fleig 
Funktion: Veranstalterinnen 
E-Mail: Neeske.Lindenau@germanistik.uni-hannover.de 
KontaktdatenName/Institution: Deutsches Seminar, Leibniz Universität Hannover 
Strasse/Postfach: Königsworther Platz 1 
Postleitzahl: 30167  
Stadt: Hannover 
Telefon: 0511-762 17412 
E-Mail: neeske.lindenau@germanistik.uni-hannover.de 
Internetadresse: www.germanistik.uni-hannover.de 
LandDeutschland
BenutzerführungDeutsch
SchlüsselbegriffeGenderforschung; Literatur 1880 - 1945; Literatur- u. Kulturgeschichte; Literaturtheorie: Themen
Klassifikation16.00.00 Jahrhundertwende (1880-1914) > 16.03.00 Geistes- und Kulturgeschichte; 16.00.00 Jahrhundertwende (1880-1914) > 16.14.00 Stoffe. Motive. Themen; 17.00.00 20. Jahrhundert (1914-1945) > 17.03.00 Geistes- und Kulturgeschichte; 17.00.00 20. Jahrhundert (1914-1945) > 17.17.00 Stoffe. Motive. Themen
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/13999

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 10.05.2010 | Impressum | Intern