VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Assistenz-Stelle (zur Promotion) im Fach Germanistik/Neuere deutsche Literatur"
RessourcentypStellenangebote
TitelAssistenz-Stelle (zur Promotion) im Fach Germanistik/Neuere deutsche Literatur
BeschreibungAssistant- Doctorant Germanistik/Neuere deutsche Literatur (m/f)
Application End : Friday April 30 2010

Die Universität Luxemburg besetzt an der Fakultät für Sprachwissenschaften und Literatur, Geisteswissenschaften, Kunst und Erziehungswissenschaften im Fachbereich Germanistik / Neuere deutsche Literatur eine Stelle als
Assistant-Doctorant (m/f)

Fachbereich Germanistik / Neuere deutsche Literatur

* Ref. F3-060003
* Die Stelle ist auf 2 Jahre befristet, verlängerbar um weitere 2 Jahre, 40St/Woche.
* Angestellten-und Studenten Status

Mission:

Unter der Leitung von Professor Dr. Georg Mein ist die Assistenz integriert in den akademischen Mittelbau der Universität. Aufgabe der Assistentin/des Assistenten ist neben der Arbeit an einem Dissertationsprojekt die Unterstützung in Forschung und Lehre.
Aufgabenbereich:

* Durchführung eines Dissertationsprojektes im einen der folgenden Bereiche:
o Neuere deutsche Literaturwissenschaft
o Kulturwissenschaften
o Medienwissenschaften
* Obligatorische Teilnahme an der ‚école doctorale‘ der Forschungseinheit IPSE (Identités. Politiques, Sociétés, Espaces) sowie am Luxemburger Symposium für Theorieforschung (LUST)
* Unterstützung bei der Organisation von wissenschaftlichen Konferenzen, Forschungsaktivitäten im Rahmen von IPSE sowie Studienorganisation.

Profil:

* Fachspezifischer Studienabschluss mit dem Fach/Teilfach Germanistik (Master, Magister oder Staatsexamen).
* Die Kandidatin/der Kandidat sollte über die Fähigkeit und Bereitschaft zur interdisziplinären Arbeit verfügen.
* Kenntnisse des Deutschen und Englischen in Wort und Schrift.

Eventuelle Rückfragen richten Sie bitte an Georg Mein (georg.mein@uni.lu)
Bewerbungsschreiben mit den üblichen Unterlagen (Motivationsschreiben, kurze Beschreibung eines Dissertationsprojektes (500 Worte), CV, Zeugnisse, evtl. Referenzen) sind bis zum Bewerbungsschluss am 30.04.2010 zu richten an:

Mme Christine Basello
Secrétaire de l’Unité de Recherche IPSE
Faculté des Lettres, des Sciences Humaines, des Arts, des Sciences de l’Education
Campus Walferdange. BP. 2.
L - 7201 Walferdange
Luxembourg

Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://wwwen.uni.lu/university/jobs/flshase/doctorants_assistants/assi...
Bewerbungsschluss30.04.2010
LandLuxemburg
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/13706

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 19.04.2010 | Impressum | Intern