VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Figuren der Konversion"
RessourcentypKonferenzen, Tagungen, Kolloquien
TitelFiguren der Konversion
BeschreibungFiguren der Konversion

Internationale und interdisziplinäre Tagung der Friedrich Schlegel-Gesellschaft,
Universität Mainz, 8.-10. April 2010,
Alte Mensa, Johann-Joachim-Becher-Weg 5, 55128 Mainz


Donnerstag, 8. 4. 2010

14:00 Uhr
Begrüßung

14:15 Uhr
Prof. Dr. Winfried Eckel (Mainz), Prof. Dr. Nikolaus Wegmann (Princeton)
Figuren der Konversion. Einführung ins Thema der Tagung

14:45 Uhr
Prof. Dr. Christian Moser (Bonn)
Von der philosophischen zur ästhetischen Konversion: Marc Aurel – Augustinus
– Petrarca

15:45 Uhr
Kaffeepause

16:15 Uhr
Prof. Dr. Michael Sievernich SJ (Mainz)
Friedrich Schlegels Konversion aus Sicht der Theologie

17:00 Uhr
Prof. Dr. Ulrich Breuer, Dr. Maren Jäger (Mainz)
Sozialgeschichtliche Faktoren der Konversion Friedrich und Dorothea Schlegels

Abendvortrag:
Prof. Dr. Ulrich Raulff (Marbach)


Freitag, 9. 4. 2010

09:00 Uhr
Dr. des. Manuel Bauer (Marburg)
Spuren der Konversion in Friedrich Schlegels später Kunstkritik, Philologie und
Hermeneutik

09:45 Uhr
Armin Erlinghagen (Bad Münstereifel)
„Das Rätsel des Daseins darstellen“ – „das Rätsel des Daseins lösen“. Die
Konstruktion Shakespeares und Calderóns in Friedrich Schlegels späten
Schriften zur Poesie und deren theologisch-politische Prämissen

10:30 Uhr
Kaffeepause

11:00 Uhr
Dr. Pierre Mattern (Luxembourg)
Konversionswissen und seine Inszenierung in Friedrich Schlegels
Heilbehandlung der Gräfin Lesniowska 1820-1826

11:45 Uhr
Peter Erickson (Chicago)
Die parodistische Inszenierung einer ästhetischen Konversion: Friedrich
Schillers ,Der Geisterseher‘ und die Wende zum Katholizismus

12:30 Uhr
Mittagspause

14:00 Uhr
Dr. Rita M. Lennartz (Bonn)
Von der romantisch-fragmentarischen Inschriftlichkeit zur allegorischen
Lesbarkeit der Welt. Brentanos ,Godwi‘, sein ,Gockel‘ und die Revisionen seiner
Medienpoetik

14:45 Uhr
Prof. Dr. Christian Sinn (Konstanz)
Rhetorik der Konversion. Religiöse Glaubwürdigkeit als Legitimation
romantischer Poetologie

15:30 Uhr
Kaffeepause

16:00 Uhr
PD Dr. Ernst Müller (Berlin)
Poetik romantischer Konversion. Der Fall Zacharias Werner und seine
literarische Fortschreibung

16:45 Uhr
Prof. Dr. Maria Wojtczak (Poznań)
„Vom Irrwege zur Wahrheit“. Konvertierte deutschsprachige Autorinnen
zwischen Romantik und Moderne


Samstag, 10. 4. 2010

09:00 Uhr
Prof. Dr. Winfried Eckel (Mainz)
Von der Autonomie zur Heteronomie des Ästhetischen? Die Konversionen
Friedrich Schlegels und Joris-Karl Huysmans im Vergleich

09:45 Uhr
Prof. Dr. Andreas Gipper (Germersheim)
Maurice Barrès: Die Bekehrung zur Nation als (pseudo)religiöse Erweckung.
Vom Egotismus zum Nationalismus

10:30 Uhr
Kaffeepause

11:00 Uhr
Prof. Dr. Bettina Gruber (Dresden)
Modernismus und Konversion. T.S. Eliot als ,doppelter‘ Dichter

11:45 Uhr
Prof. Dr. Monika Wohlrab-Sahr (Leipzig)
Moderne Konversion in religionssoziologischer Sicht

12:30 Uhr
Abschlussdiskussion

Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://www.schlegel-gesellschaft.de/folders/sb/Figuren_der_Konversion_...
Verknüpfte Ressourcehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
VeranstaltungsortMainz
Beginn08.04.2010
Ende10.04.2010
PersonName: Winfried Eckel 
Funktion: Ansprechpartner 
E-Mail: eckel@uni-mainz.de 
KontaktdatenName/Institution: Friedrich Schlegel-Gesellschaft e.V. 
Strasse/Postfach: Marc-Chagall-Straße 3b 
Postleitzahl: 55127 
Stadt: Mainz 
Internetadresse: http://www.schlegel-gesellschaft.de 
LandDeutschland
BenutzerführungDeutsch
SchlüsselbegriffeHistorische Semantik (Wissensgeschichte, Mentalitätsgeschichte, Ideengeschichte); Komparatistik (Kulturvergleich, Interkulturelle Literaturwissenschaft); Literatur 1770 - 1830
Zusätzliches SuchwortRomantikforschung; Literatur und Religion
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/12474

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 18.02.2010 | Impressum | Intern