VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Wiedemann-Stipendien zur Aufklärungsforschung an der Herzog August Bibliothek, Wolfenbüttel"
RessourcentypStipendien
TitelWiedemann-Stipendien zur Aufklärungsforschung an der Herzog August Bibliothek, Wolfenbüttel
BeschreibungIn einem Sonderprogramm der Dr. phil. Fritz Wiedemann-Stiftung im Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft vergibt die Herzog August Bibliothek ab 2010 Stipendien an bereits promovierte Bewerberinnen und Bewerber aus dem In- und Ausland, deren Forschungsprojekte einen Schwerpunkt in der Erforschung der Aufklärungszeit aufweisen. Projekte zur norddeutschen Aufklärung, zur Verbindung zwischen Politik und Publizistik in der Aufklärungszeit, zu deutsch-französischen Kulturbeziehungen und zu den Kommunikationsnetzwerken Nordeuropas sind sehr willkommen.
Projekte können mit Stipendienaufenthalten in Wolfenbüttel von 2 oder 3 Monaten gefördert werden. Das Stipendium beträgt monatlich € 1.800. Ein Zuschuss zu den Kosten der An- und Abreise wird gewährt. Formlose Bewerbungen mit einer kurzen Darstellung des Projektes, Lebenslauf und Publikationsliste können an forschung@hab.de geschickt werden. Bewerbungsfrist: 15. Januar 2010.
Herzog August Bibliothek, Postfach 1364, 38299 Wolfenbüttel
Tel.: 05331-808205
Fax: 05331-808266
Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://www.hab.de
Verknüpfte Ressourcehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
Bewerbungsschluss15.01.2010
PersonName: Bepler, Jill [Dr.] 
Funktion: Leiterin der Abt. Stipendienprogramme 
E-Mail: bepler@hab.de 
KontaktdatenName/Institution: Herzog August Bibliothek 
Strasse/Postfach: Postfach 1364 
Postleitzahl: 38299 
Stadt: Wolfenbüttel 
Telefon: 05331808205 
Fax: 05331808266 
E-Mail: forschung@hab.de 
Internetadresse: www.hab.de 
LandDeutschland
BenutzerführungDeutsch
SchlüsselbegriffeLiteraturwissenschaft; Buchwissenschaft (Bibliotheks-, Verlagsgeschichte); Genderforschung; Komparatistik (Kulturvergleich, Interkulturelle Literaturwissenschaft); Literatur 1700 - 1770; Literatur 1770 - 1830; Medien- u. Kommunikationsgeschichte (Hand-, Druckschrift, Film, Rundfunk, Computerspiel usw.)
Klassifikation11.00.00 17. Jahrhundert; 12.00.00 18. Jahrhundert
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/11565

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 11.12.2009 | Impressum | Intern