VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Identität. Fragen zu Individualität, Selbstbildern, psychischen Dispositionen und gesellschaftlichen Überformungen in Literatur und Film"
RessourcentypKonferenzen, Tagungen, Kolloquien
TitelIdentität. Fragen zu Individualität, Selbstbildern, psychischen Dispositionen und gesellschaftlichen Überformungen in Literatur und Film
BeschreibungIdentität
Fragen zu Individualität, Selbstbildern, psychischen Dispositionen und gesellschaftlichen Überformungen in Literatur und Film

Interdisziplinäre Tagung
11. und 12. Dezember 2009
im Glaspavillon (R12 S00 H12) an der Universität Duisburg-Essen am Campus Essen.


PROGRAMM

Freitag, 11.12.2009

10.15 Eröffnung

10.30-11.00 Constantin Böckhaus
Die Sehnsucht nach einem anderen Ich in einer besseren Welt: Romantische Identitätsbilder in BUTTERFLY EFFECT

11.15-11.45 Eva Siegfried
Wo Licht ist - eine motivgeschichtliche Untersuchung des Schattens

12.00-13.00 Mittagspause

13.00-13.30 Carla Gottwein
Die verordnete Kollektividentität. Juli Zehs Vision einer Gesundheitsdiktatur im Roman Corpus Delicti

13.45-14.30 Linda Leskau und Oliver Clemens
Das Un-Mögliche. Zur Subjektivation in Martin Heckmanns' Text „Kommt ein Mann zur Welt"

14.45-15.15 Kaffeepause

15.15-15.45 Hildegard Schnell
Kriminalisierung psychischer Krankheiten - Dissoziative Identitätsstörung im Film am
Beispiel von James Mangolds Identität

16.00-16.30 Sara Tigges
Sich selbst verlieren? - Identitätsverlust und Alzheimer in Romanen von Bayley, Block, Moore und Suter

16.45-17.15 Kaffeepause

17.15-17.45 Nina Kaiser
Strategien männlicher Identitätsbildung durch Körperinszenierungen am Beispiel ausgewählter Filme Mickey Rourkes

18.00-18.30 Jan Wittmann
Im Wechselspiel von Identität und Sexualität Die Mitte der Welt sehen, sich crazy fühlen oder Etwas Kleines gut versiegeln - Sexuelle Identitätsentwicklung bei Steinhöfel, Lebert und Kutschke.

18.45 Uhr Ende


Samstag, 12.12.2009

9.15-9.45 Corinna Schlicht
In der Existenzfalle: Nihilismus in der österreichischen Literatur.

10.00-10.30 Thomas Stachelhaus
„Ist er noch wer, wenn er nicht mehr er ist?" - Identität und Identitätsverlust in Franz Kafkas „Die Verwandlung" und Paul Austers „Stadt aus Glas"

10.45-11.15 Kaffeepause

11.15-11.45 Friederike Jeromin
Eine Eulenspiegelei mit der Identität eines literarischen Textes: Intertextualität in Walter Moers Roman „Der Schrecksenmeister"

12.00-12.30 Fabian Wolbring
„Jede Zeile ist real. Jedes Wort ist wahr." - Zur Authentizität im Rap

12.45-13.45 Uhr Mittagspause

13.45-14.15 Jens Koberstein
„Babuschka, ich fliege nach Israel." - Das Reisemotiv als Mittler zwischen dem Eigenen und dem Fremden in Romanen von Sibylle Lewitscharoff, Lena Gorelik und Luo Lingyuan.

14.30-15.00 Eva Lindemer
Lücken im Familienalbum. Enkel auf der Suche nach der Wahrheit und sich selbst

15.30 Ende


Anmeldung und Kontakt:

Dr. Corinna Schlicht
FB Geisteswissenschaften
Germanistik / Neuere Literaturwissenschaften
R12 R03 A14
Universitätsstraße 12
45117 Essen
Tel.: 0201-183 3502

Mail: corinna.schlicht@uni-due.de

Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://www.uni-due.de/germanistik/schlicht/projekte
Verknüpfte Ressourcehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
VeranstaltungsortEssen
Beginn11.12.2009
Ende12.12.2009
PersonName: Dr. Corinna Schlicht 
Funktion: wissenschaftlicher Mitarbeiterin 
E-Mail: corinna.schlicht@uni.due.de 
KontaktdatenName/Institution: Fakultät für Geisteswissenschaften/ Germanistik / Neuere Literaturwissenschaften  
Strasse/Postfach: Universitätsstraße 12 
Postleitzahl: 45117  
Stadt: Essen 
Telefon: 0201-183 3502 
E-Mail: corinna.schlicht@uni.due.de 
Internetadresse: http://www.uni-due.de/germanistik/schlicht/projekte 
LandDeutschland
BenutzerführungDeutsch
SchlüsselbegriffeHistorische Semantik (Wissensgeschichte, Mentalitätsgeschichte, Ideengeschichte)
Klassifikation05.00.00 Deutsche Literaturgeschichte > 05.11.00 Stoffe. Motive. Themen
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/11039

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 14.11.2009 | Impressum | Intern