VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Wissenschaftlicher Assistent 50% Angewandte Linguistik, Text- und Kommunikationswissenschaft"
RessourcentypStellenangebote
TitelWissenschaftlicher Assistent 50% Angewandte Linguistik, Text- und Kommunikationswissenschaft
BeschreibungIm Institut für Germanistik an der Universität Bern ist zum

01.02.2010

in der Abteilung Sprachwissenschaft, Fachgebiet Angewandte Linguistik, Text- und Kommunikationswissenschaft eine Stelle als

wissenschaftliche/r Assistent/in (50%)

zu besetzen. Die Stelle ist für DoktorandInnen geeignet.

Aufgaben:
- Forschung: eigene Weiterqualifikation (Promotion), ggfs. Projektmitarbeit
- Lehre: Pflichtkurse im Grundstudium (2 SWS), Studienberatung
- Verwaltung: Mitwirkung an den administrativen Aufgaben im Institut (Gremien)
- Lehrstuhl: Mitwirkung an dessen Aufgaben in Forschung, Lehre, Verwaltung

Anforderungen:
- Studienabschluss (Liz. / MA) in Germanistik, Linguistik od. Kommunikationswissenschaft
- Forschungsinteressen im Fachgebiet (Diskursforschung, Soziolinguistik, Pragmatik etc.)
- muttersprachliche Gewandtheit in Wort und Schrift (dt. Standardsprache); Fremdsprachen
- Interesse an internationaler Kooperation in der Germanistik; Teamfähigkeit

Bewerbungen mit Lebenslauf, Lichtbild, Zeugnissen und ggf. kurzem Exposé zum Promotions- oder Forschungsvorhaben (1-2 S.) ab sofort an

Prof. Dr. Dr. Ernest W.B. Hess-Lüttich
Institut für Germanistik, Universität Bern
Länggassstrasse 49
CH-3012 Bern
Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
Bewerbungsschluss01.11.2009
PersonName: Hess-Lüttich, Ernest W.B. [Prof. Dr. Dr. Dr. h.c.]  
Funktion: Ansprechpartner 
E-Mail: hess@germ.unibe.ch 
KontaktdatenName/Institution: Institut für Germanistik, Universität Bern 
Strasse/Postfach: Länggassstrasse 49 
Postleitzahl: 3012 
Stadt: Bern 
Internetadresse: http://www.germanistik.unibe.ch/personen/hess/ 
LandSchweiz
BenutzerführungDeutsch
SchlüsselbegriffeLinguistik; Angewandte Linguistik/ Sprache im Beruf (Technische Kommunikation, Sprachberatung, Schreibtraining, Gesprächstraining, Sprecherziehung, Texttechnologie, sprachbezogene Computeranwendungen, forensische Linguistik); Deutsch als Fremdsprache / Deutsch als Zweitsprache; Fachkommunikation (Fachsprache, institutionelle Kommunikation, Wirtschaftskommunikation, Sprache im Beruf, Terminologiewissenschaft, Technische Kommunikation/ Technischer Redakteur); Gesprächsanalyse / gesprochene Sprache; Kontaktlinguistik (Sprachkontakt, Interferenzforschung, Interkulturelle Kommunikation, Mehrsprachigkeit); Pragmatik (Sprechakttheorie, Implikatur, Handlungstheorien, Historiopragmatik); Semiotik (Text und Bild); Soziolinguistik (Varietätenlinguistik, div. Lekte, Register, Code); Sprache in den Medien / Medienwissenschaft (Sprache in Massenmedien, Internet und Hypertext, Medienentwicklung); Sprache und Gesellschaft (Diskursanalyse, Ethnographie, Sprachkritik, Sprachplanung, Sprachpolitik); Spracherwerb / Psycholinguistik (sprachliches Wissen); Sprachphilosophie / Kommunikationstheorie (Sprachtheorie, Sprachbegriffe); Stilistik / Rhetorik (inkl. Argumentationstheorie, Stilbegriff, Persuasionstheorie, politische Sprache, Werbesprache); Textlinguistik (Textbegriff, Textgrammatik, Textsorten, Hypertexte, Textsortengeschichte); Übersetzungswissenschaft; Verständlichkeitsforschung (Popularisierung und Wissenstransfer, Schreibforschung, Textoptimierung)
Klassifikation02.00.00 Deutsche Sprachwissenschaft (in Auswahl)
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/10379

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 25.07.2010 | Impressum | Intern