VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

GiNFix - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Elfriede Jelinek: The Nobel Prize in Literature 2004"
TitelElfriede Jelinek: The Nobel Prize in Literature 2004
BeschreibungElfriede Jelinek erhielt den bedeutendsten Literaturpreis für den "musikalischen Fluß von Stimmen und Gegenstimmen in Romanen und Dramen, die mit einzigartiger sprachlicher Leidenschaft die Absurdität und zwingende Macht der sozialen Klischees enthülle". Als Video und/oder Text lassen sich aufrufen: Die ausführliche Begründung der Schwedischen Akademie für ihre Wahl (Horace Engdahl; Video), die Präsentationsrede während der Verleihung im Dezember 2004 (Horace Engdahl; Text), die Nobel-Rede von Elfriede Jelinek ("Im Abseits"; Video u. Text) sowie die Laudatio von Sture Packalén ("Elfriede Jelinek: Provocation as the Breath of Life"; Text). Zusätzlich bietet die Webseite u.a. zwei Interviews mit der Preisträgerin (Text; Audio), geführt im Oktober und November 2004. Biobibliographische Hinweise und weiterführende Links runden das Angebot ab. [Redaktion ViFa Germanistik]
Internetadressehttp://nobelprize.org/literature/laureates/2004/
UrheberNobel Foundation <Stockholm>
BenutzerführungEnglisch
LandSchweden
SchlagwortJelinek, Elfriede; Nobelpreis
Teil vonNobelprize.org (http://nobelprize.org)
RessourcentypAutoren A-Z; Bilddokumente; Tondokumente
BDSL18.00.00 20. Jahrhundert (1945-1989) > 18.14.00 Zu einzelnen Autoren
Zugangfrei
BeschränkungenDie Audio- und Videopräsentationen können mit dem kostenlos herunterladbaren RealPlayer aufgerufen werden (http://www.real.com/freeplayer/?rppr=d9).
Zuletzt geprüft am01.08.2014
Ediert von  UB-Frankfurt
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses GiNFix-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/ginfix/93

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 01.08.2014 | Impressum | Intern