VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

GiNFix - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Die Rezeption des Nibelungenstoffes"
TitelDie Rezeption des Nibelungenstoffes
Beschreibung"Diese Internetseite ist das Ergebnis der Zusammenarbeit zwischen einem Projekt zur Rezeption des Nibelungenstoffes (Prof. Gunter Grimm, Uwe Werlein, Universität Duisburg - Essen, Fachbereich 2, Germanistik) und dem Studiengang 'Angewandte Kommunikations- und Medienwissenschaft'. Die Inhalte gehen teilweise auf Arbeitsergebnisse des Seminars 'Die Rezeption des Nibelungenstoffes' zurück. Seminar-, Examens- und Bachelor-Arbeiten werden eingebunden und bilden eine Ergänzung zu den behandelten Themenkomplexen." [Information des Anbieters]. Rubriken: Literatur (Volltextzugang zu Werken verschiedener Autoren mit Bezug auf den Nibelungenstoff), Kunst, Geschichte, Filmwelt, Wissenschaft, Populäre Kultur, Lehre, Bildergalerie; ausgewählte Links. Sehr hilfreich ist noch immer die synoptische Darstellung der Rezeptionsgeschichte (PDF, 42 S., Stand: 12.2008) [Redaktion ViFa Germanistik]
Internetadressehttp://www.nibelungenrezeption.de/
UrheberGrimm, Gunter; Werlein, Uwe
Veröffentlicht durchUniversität <Duisburg; Essen>/ Standort Duisburg / Fachbereich 2: Institut für Germanistik
BenutzerführungDeutsch
LandDeutschland
SchlagwortRezeption; Nibelungenlied; Heldenepos
Zusätzliches SuchwortWirkungsgeschichte
RessourcentypBilddokumente; Themen-Websites
BDSL08.00.00 Hochmittelalter > 08.06.00 Zu einzelnen Autoren und Werken
Zugangfrei
Zuletzt geprüft am07.08.2014
Ediert von  UB-Frankfurt
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses GiNFix-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/ginfix/635

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 07.08.2014 | Impressum | Intern