VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

GiNFix - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Ernst Barlach Gesellschaft"
TitelErnst Barlach Gesellschaft
BeschreibungDie Website bietet Informationen rund um Barlachs Leben und Werk mit den Rubriken: Vita, Bildhauer, Zeichner, Schriftsteller, Literatur. Vorgestellt werden die beiden Barlach-Museen in Wedel und Ratzeburg [Redaktion ViFa Germanistik] "Seinem bildnerischen Schaffen ebenbürtig, aber weit weniger bekannt, ist Barlachs literarisches Werk. Zwischen 1906 und 1938 entstanden neben autobiographischen Arbeiten die Dramen "Der tote Tag" (1912), "Der arme Vetter" (1917), "Die echten Sedemunds" (1920), "Der Findling" (1922), "Die Sündflut" (1924), "Der blaue Boll" (1926), "Die gute Zeit" (1929) und "Der Graf von Ratzeburg" (1951) - ferner die Romane "Seespeck" und "Der gestohlene Mond" (beide postum 1948)" [Information des Anbieters]
Internetadressehttp://www.ernst-barlach.de/
UrheberErnst Barlach Gesellschaft <Hamburg>
BenutzerführungDeutsch; Englisch
LandDeutschland
SchlagwortBarlach, Ernst; Doppelbegabung
RessourcentypGesellschaften, Vereine u. Stiftungen; Autoren A-Z; Bilddokumente
BDSL03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.16.00 Literarisches Leben > 03.16.05 Literaturarchive. Museen. Forschungsinstitute. Gesellschaften. Sammlungen. Stiftungen; 17.00.00 20. Jahrhundert (1914-1945) > 17.18.00 Zu einzelnen Autoren
Zugangfrei
Zuletzt geprüft am02.09.2015
Ediert von  UB-Frankfurt
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses GiNFix-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/ginfix/561

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 02.09.2015 | Impressum | Intern