VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

GiNFix - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Inselschicksale - Von Robinsons Eiland zur politischen Utopie zur Medienwelt "
TitelInselschicksale - Von Robinsons Eiland zur politischen Utopie zur Medienwelt
BeschreibungDiese virtuelle Ausstellung mit dem Untertitel "Jugendträume - Staatsromane - Fernsehspektakel. Robinsonaden aus der Sammlung von Dr. Walter Wehner" bietet einen Überblick über die Rezeption von Defoes Roman bis ins 21. Jahrhundert, präsentiert zudem einige Vorläufer-Texte sowie eine Bibliographie (zuletzt ergänzt am 1.7.2010). [Redaktion ViFa Germanistik] "Ob Pseudorobinsonade, ob apokryphe Robinsonade, ob Robinson als Markenname für die Verkaufsstrategie Verwendung fand, ob echter Robinson, ob geträumter Robinson - sie alle verweisen auf den Erfolg einer Figur, die es immerhin verstand auch nach 290 Jahren noch NachfolgerInnen zu zeugen, eine internationale Leserschaft zu begeistern und immer wieder neue Autoren zu faszinieren, vor allem solche, die mit einer Robinsonade als Erstlingswerk ihre schriftstellerische Karriere starteten. Um den Benutzern, die Einordnung zu erleichtern, sind den Büchern ein paar Hinweise auf den Inhalt beigefügt, zumeist Klappentexten und Nachschlagewerken entnommen, und mit biographischen Daten über die Verfasser, Bearbeiter und Illustratoren ergänzt." [Information des Anbieters]
Internetadressehttp://www.robinsone.de/
UrheberWehner, Walter
BenutzerführungDeutsch
LandDeutschland
SchlagwortDaniel Defoe / Robinson Crusoe; Robinsonade
RessourcentypVirtuelle Ausstellungen
BDSL04.00.00 Allgemeine Literaturgeschichte > 04.03.00 Vergleichende Literaturgeschichte
Zugangfrei
Zuletzt geprüft am18.02.2014
Ediert von  UB-Frankfurt
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses GiNFix-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/ginfix/5235

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 18.02.2014 | Impressum | Intern