VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

GiNFix - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Metricalizer²"
TitelMetricalizer²
Beschreibung"Der M² analysiert vollautomatisch Gedichte in ihrer prosodischen und metrischen Struktur. Als 'Prosodie' verstehen wir die Normalbetonung der Wörter, wie sie z.B. in einem Aussprachewörterbuch notiert sind. Diese Analyse wird algorithmisch durchgeführt, basiert nicht auf Wortlisten und kann insofern alle Wörter verarbeiten. Bei der metrischen Analyse werden sowohl die metrischen Akzente als auch das Reimschema erkannt. Im Reibungsverhältnis zwischen Prosodie und Metrik berechnet das Programm die so genannte 'Metrische Komplexität' der analysierten Verse. In der 'Typologie' werden die erkannten Rekurrenz-Strukturen des analysierten Gedichtes angezeigt. In den Statistiken (Akzentdissimilation, verwirklichte Hebungen) werden Ihnen Möglichkeiten angeboten, die analysierten Strukturen auszuwerten. Diese Funktionen richten sich vor allem an wissenschaftlich ausgelegte Untersuchungen." [Information des Anbieters]
Internetadressehttp://www.metricalizer.de
UrheberBobenhausen, Klemens; Hammerich, Benjamin
BenutzerführungDeutsch
LandDeutschland
SchlagwortLyrik; Metrik
RessourcentypSpeziallexika
BDSL03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.09.00 Metrik; 05.00.00 Deutsche Literaturgeschichte > 05.09.00 Gattungen und Formen > 05.09.04 Lyrik
Zugangfrei
Zuletzt geprüft am02.09.2015
Ediert von  UB-Frankfurt
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses GiNFix-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/ginfix/4700

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 02.09.2015 | Impressum | Intern