VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

GiNFix - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Deutsche Bücher. Forum für Literatur"
TitelDeutsche Bücher. Forum für Literatur
Beschreibung"Die germanistische Zeitschrift 'Deutsche Bücher' wurde 1971 in Amsterdam begründet und hieß bis 1973 noch 'Het Duitse boek'. Zunächst als reines Referatenorgan für die niederländische Germanistik konzipiert, entwickelte sie sich zu einer international rezipierten Zeitschrift, in der neben Rezensionen zu belletristischer und Fachliteratur auch Aufsätze zur deutschsprachigen Gegenwartsliteratur sowie Interviews mit Autorinnen und Autoren erschienen. Seit 1995 trägt sie entsprechend den Untertitel 'Forum für Literatur. Autorengespräch - Kritik - Interpretation'. [...] Durch die internationale Ausrichtung und das vierteljährliche Erscheinen der Hefte begünstigt, hat sich dabei eine stärker beschreibende und einordnende als wertende Rezensionskultur etabliert: Feuilletondebatten werden eher bilanziert, als dass sich die Rezensionen an ihnen beteiligten." [Information des Anbieters] Von 2011 - 2013 erschien die Zeitschrift ausschließlich online, 2014 hat sie das Erscheinen eingestellt. [Redaktion ViFa Germanistik]
Internetadressehttp://deutschebuecher.wordpress.com/
Alternative Internetadressehttp://www.deutsche-buecher.net/
UrheberRehfeldt, Martin [Geschäftsführender Hrsg.]
BenutzerführungDeutsch
LandDeutschland
SchlagwortLiteratur; Zeitschrift; Online-Publikation
DruckausgabeBis 39.2009: Deutsche Bücher. Forum für Literatur. Autorengespräch, Kritik, Interpretation (Berlin: Weidler)
P-ISSN0167-2185
RessourcentypFachzeitschriften > Einzeltitel
BDSL19.00.00 1990 bis zur Gegenwart > 19.04.00 Studien
Zugangfrei
Zuletzt geprüft am01.09.2015
Ediert von  UB-Frankfurt
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses GiNFix-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/ginfix/4601

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 01.09.2015 | Impressum | Intern