VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

GiNFix - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Sammlung Salzmann - Bibliothek der verbrannten Bücher"
TitelSammlung Salzmann - Bibliothek der verbrannten Bücher
BeschreibungDer Sammler Georg P. Salzmann hat rund 12.000 Bände von Autoren, deren Werke den Bücherverbrennungen zum Opfer fielen, zusammengetragen, darunter etwa Werke von Brecht, Marieluise Fleißer, Oskar Maria Graf, Ödön von Horváth, Erich Kästner, Heinrich und Thomas Mann, Ernst Toller, Jakob Wassermann u.v.m. Die Sammlung ist seit Juli 2009 an der UB Augsburg beheimatet und wird dort sukzessive erschlossen, im OPAC nachgewiesen und ist vor Ort auf Anfrage auch nutzbar. [Redaktion ViFa Germanistik]
Internetadressehttp://www.bibliothek.uni-augsburg.de/salzmann/
UrheberUniversitätsbibliothek <Augsburg>
BenutzerführungDeutsch
LandDeutschland
SchlagwortBücherverbrennung
Teil vonUniversitätsbibliothek Augsburg / Sondersammlungen (http://www.bibliothek.uni-augsburg.de/sondersammlungen/)
RessourcentypBibliothekskataloge
BDSL17.00.00 20. Jahrhundert (1914-1945) > 17.03.00 Geistes- und Kulturgeschichte
Zugangfrei
Zuletzt geprüft am23.07.2014
Ediert von  UB-Frankfurt
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses GiNFix-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/ginfix/4245

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 23.07.2014 | Impressum | Intern