VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

GiNFix - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Europäische Märchengesellschaft [EMG]"
TitelEuropäische Märchengesellschaft [EMG]
Beschreibung"[Die] Gesellschaft wurde 1956 im Kloster/Schloß Bentlage bei Rheine in Westfalen gegründet als Vereinigung von Wissenschaftler/innen unterschiedlicher Fachrichtungen, von Erzähler/innen und Künstler/innen, vor allem aber von Märchenliebhabern, die sich und andere immer neu aufmerksam machen wollen für die Wahrheit, Weisheit und Schönheit. [...] Darüber hinaus will die [...] Gesellschaft der Völkerverständigung dienen: denn wer sich mit Märchen beschäftigt, wird entdecken, dass sie überall in Europa, [...] einander ähnlich und tief verwandt sind. [...] Die [...] Gesellschaft richtet Jahr für Jahr im In- und Ausland Tagungen und Internationale Kongresse aus, die märchenkundliche Themen aus unterschiedlichen Aspekten beleuchten. Sie veranstaltet zudem jährlich ca. 60 Seminare in ganz Deutschland. [...] Weiterhin gibt die EMG eine eigene Buchreihe heraus und dokumentiert auf Kassetten namhafte Erzählerinnen und Erzähler. Schließlich unterhält sie eine Spezialbibliothek mit Primär- und Sekundärliteratur im Nordflügel von Kloster/Schloß Bentlage [...]." [Information des Anbieters]
Internetadressehttp://www.maerchen-emg.de/
UrheberEuropäische Märchengesellschaft <Rheine>
BenutzerführungDeutsch
LandDeutschland
SchlagwortMärchen
RessourcentypGesellschaften, Vereine u. Stiftungen
BDSL03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.16.00 Literarisches Leben > 03.16.05 Literaturarchive. Museen. Forschungsinstitute. Gesellschaften. Sammlungen. Stiftungen; 05.00.00 Deutsche Literaturgeschichte > 05.10.00 Literarische Volkskunde > 05.10.04 Märchen
Zugangfrei
Zuletzt geprüft am10.09.2015
Ediert von  UB-Frankfurt
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses GiNFix-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/ginfix/3087

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 10.09.2015 | Impressum | Intern