VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

GiNFix - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Sammlung Ponickau"
TitelSammlung Ponickau
Beschreibung"Die Bibliotheca Ponickaviana ist eine bedeutende Sondersammlung der Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt. Sie stammt aus den Beständen der alten Wittenberger Universitätsbibliothek, die in großen Teilen nach der Vereinigung der Universitäten Wittenberg und Halle im Jahr 1817 an die hallesche Universitätsbibliothek kam. Zusammengetragen von dem Geheimen Kriegsrat Johann August von Ponickau (1718-1802), der sie der Wittenberger Universität im Jahr 1789 schenkte, und später kontinuierlich erweitert, ist sie eine einzigartige Sammlung von literarischen und anderen Zeugnissen zur Geschichte und Geographie der ehemaligen preußischen Provinz Sachsen und der anhaltinischen Gebiete, des Königreichs Sachsen und Thüringens.[...] Das Projekt wurde im Juli 2009 abgeschlossen. Es wurden 10.463 Drucke verschiedener Formate im Umfang von 587.911 Seiten digitalisiert, inhaltlich strukturiert und im Web präsentiert." [Information des Anbieters]
Internetadressehttp://digitale.bibliothek.uni-halle.de/pon
UrheberUniversitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt <Halle, Saale>
BenutzerführungDeutsch
LandDeutschland
SchlagwortPonigkau, Johann August von; Sachsen; Anhalt; Digitalisierung; Thüringen
RessourcentypInkunabeln / Alte Drucke digital
BDSL03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.16.00 Literarisches Leben > 03.16.05 Literaturarchive. Museen. Forschungsinstitute. Gesellschaften. Sammlungen. Stiftungen; 11.00.00 17. Jahrhundert > 11.03.00 Geistes- und Kulturgeschichte
Zugangfrei
Zuletzt geprüft am09.03.2012
Ediert von  UB-Frankfurt
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses GiNFix-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/ginfix/3045

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 09.03.2012 | Impressum | Intern