VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

GiNFix - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Die poetische Ökonomie von Heine und Marx"
TitelDie poetische Ökonomie von Heine und Marx
Beschreibung"Das Ziel meiner Ausführungen [12 S., 2006, PDF] besteht in einer Stilkritik der 'politischen Ökonomie', welche die sprachliche Konstitution ökonomischer 'Tatsachen' aufdecken möchte. In der Erkenntnis einer 'poetischen' Ökonomie bei Heine und Marx, in ihrer rhetorisch-poetischen Schlagkraft, deren ideologiekritisches Potential außer Frage steht, zeigt sich, wie sich Fakten und Fiktionen durchdringen, was sachlich gerechtfertigt ist, da Dichtung und Geld ein durchaus gebrochenes Verhältnis zur Wirklichkeit haben und mit Schein und Illusionsbildung arbeiten." [Information des Anbieters]
Internetadressehttp://www.phil-fak.uni-duesseldorf.de/fileadmin/Redaktion/Institute/G...
UrheberPott, Hans-Georg
Veröffentlicht durchUniversität <Düsseldorf>/Germanistisches Seminar
BenutzerführungDeutsch
LandDeutschland
SchlagwortHeine, Heinrich; Marx, Karl
RessourcentypArbeitspapiere. Preprints > Einzeltitel
BDSL15.00.00 19. Jahrhundert > 15.15.00 Zu einzelnen Autoren
Zugangfrei
Zuletzt geprüft am26.02.2015
Ediert von  UB-Frankfurt
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses GiNFix-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/ginfix/2518

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 26.02.2015 | Impressum | Intern