VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

GiNFix - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS)"
TitelGesellschaft für deutsche Sprache (GfdS)
Beschreibung"Die Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS) ist eine politisch unabhängige Vereinigung zur Pflege und Erforschung der deutschen Sprache. Seit ihrer Gründung im Jahre 1947 sieht sie es als ihre Aufgabe an, in der Öffentlichkeit das Bewusstsein für die deutsche Sprache zu vertiefen und ihre Funktion im globalen Rahmen sichtbar zu machen. Die GfdS hat sich zum Ziel gesetzt, die Sprachentwicklung kritisch zu beobachten und auf der Grundlage wissenschaftlicher Forschung Empfehlungen für den allgemeinen Sprachgebrauch zu geben. Gefördert wird die GfdS von der Bundesregierung (Beauftragte für Angelegenheiten der Kultur und der Medien). [...] Die GfdS gibt die beiden Zeitschriften 'Der Sprachdienst' und 'Muttersprache' heraus und legt zu besonderen Themen Buchveröffentlichungen vor. Sie unterhält einen Sprachberatungsdienst und organisiert mit ihren Zweigvereinen im In- und Ausland ein breites öffentlichkeitszugewandtes Veranstaltungsprogramm. Sie verleiht den Medienpreis für Sprachkultur und den Alexander-Rhomberg-Preis." [Information des Anbieters]
Internetadressehttp://www.gfds.de/
UrheberGesellschaft für deutsche Sprache <Wiesbaden>
BenutzerführungDeutsch; Englisch
LandDeutschland
SchlagwortDeutsch; Sprachentwicklung; Sprachgebrauch; Sprachwandel; Sprachberatung; Sprachberatungsdienst
RessourcentypGesellschaften, Vereine u. Stiftungen
BDSL02.00.00 Deutsche Sprachwissenschaft (in Auswahl) > 02.10.00 Sprache im 20. Jahrhundert. Gegenwartssprache
Zugangfrei
Zuletzt geprüft am01.08.2014
Ediert von  UB-Frankfurt
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses GiNFix-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/ginfix/250

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 01.08.2014 | Impressum | Intern