VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

GiNFix - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Erich Kästner Gesellschaft"
TitelErich Kästner Gesellschaft
Beschreibung"Die Kästner Gesellschaft hat sich die Aufgabe gestellt, die Pflege des Werks von Erich Kästner zu fördern und Aktionen, die im Sinne der aufgeklärten, sozialkritischen und der Jugend zugewandten Gedanken des Menschen- und Kinderfreundes Erich Kästner liegen, nach Kräften zu unterstützen. Das geschieht sowohl durch eigene Veranstaltungen wie durch Anregung von Lesungen, Ausstellungen, Vorträgen, Aufführungen und Publikationen anderer. Erich Kästners Schaffen umfasste Gedichte, Romane, Dramen, Kabarett-Texte und Essays. Er schrieb Feuilletons für Zeitungen und arbeitete für Film und Radio. Besonders seine Kinderbücher haben Millionen von jungen Leserinnen und Lesern gefunden. Sie gehören seit vielen Jahrzehnten zum festen Bestand der Weltkinderliteratur. Die Erich Kästner Gesellschaft widmet sich diesem vielseitigen Werk.[...] Die Gesellschaft verleiht in unregelmäßigen Abständen den Erich Kästner Preis für Literatur." [Information des Anbieters] Die Seite bietet - neben einer kurzen Linkliste u. Veranstaltungshinweisen - jeweils eine Erich-Kästner-Bibliographie für Einsteiger, Schule, Forschung und Film [zuletzt ergänzt: 2002], ein Kästner-Blog sowie ein kurzer biographischer Aufriss [Redaktion ViFa Germanistik]
Internetadressehttp://www.erichkaestnergesellschaft.de
UrheberErich-Kästner-Gesellschaft <München>
BenutzerführungDeutsch
LandDeutschland
SchlagwortKinderbuch; Kinderliteratur; Kästner, Erich
RessourcentypGesellschaften, Vereine u. Stiftungen
BDSL03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.16.00 Literarisches Leben > 03.16.05 Literaturarchive. Museen. Forschungsinstitute. Gesellschaften. Sammlungen. Stiftungen; 17.00.00 20. Jahrhundert (1914-1945) > 17.18.00 Zu einzelnen Autoren
Zugangfrei
Zuletzt geprüft am22.03.2015
Ediert von  UB-Frankfurt
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses GiNFix-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/ginfix/2380

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 22.03.2015 | Impressum | Intern