VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

GiNFix - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Monacensia - Literaturarchiv und Bibliothek "
TitelMonacensia - Literaturarchiv und Bibliothek
Beschreibung"Die Monacensia, bestehend aus der 'München-Bibliothek' und dem 'Literaturarchiv' der Stadt München, besitzt über 230 Nachlässe und Archive renommierter Künstler, Schriftsteller und Persönlichkeiten, die in München lebten oder mit dieser Stadt in engem Kontakt stehen. Darunter auch die Nachlässe von Klaus Mann, Erika Mann, Ludwig Thoma, Franziska zu Reventlov, Frank Wedekind, Liesl Karlstadt, Annette Kolb, Oskar Maria Graf, Grete Weil sowie die Archive von Carl Amery, Dagmar Nick, Wolfgang Bächler und anderen zeitgenössischen Autorinnen und Autoren. Eine wissenschaftliche Forschungsbibliothek, die alles sammelt, was an Gedrucktem zum Thema München erscheint, ergänzt die Originalmaterialien. [...] Auf der Basis des eigenen Bestandes gestaltet die Monacensia die literarische Landschaft durch eigene Buchreihen, Veranstaltungen und Ausstellungen." [Information des Anbieters]
Internetadressehttp://www.muenchner-stadtbibliothek.de/literaturarchiv/monacensia/
UrheberMüchner Stadtbibliothek / Literaturarchiv
BenutzerführungDeutsch
LandDeutschland
SchlagwortAutograph; Bibliotheksbestand; Nachlass; München
Teil vonMünchener Stadtbibliothek (http://www.muenchner-stadtbibliothek.de)
RessourcentypArchive; Bibliotheken
BDSL03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.16.00 Literarisches Leben > 03.16.05 Literaturarchive. Museen. Forschungsinstitute. Gesellschaften. Sammlungen. Stiftungen
Zugangfrei
Zuletzt geprüft am03.02.2015
Ediert von  UB-Frankfurt
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses GiNFix-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/ginfix/235

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 03.02.2015 | Impressum | Intern