VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

GiNFix - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Johann Georg Jacobi in Freiburg und sein oberrheinischer Dichterkreis 1784 - 1814"
TitelJohann Georg Jacobi in Freiburg und sein oberrheinischer Dichterkreis 1784 - 1814
Beschreibung"Johann Georg Jacobi, als erster Protestant von Kaiser Joseph II. im Jahre 1784 an die vorderösterreichische Universität Freiburg berufen, lebte und wirkte hier als Professor der Schönen Wissenschaften bis zu seinem Tode 1814. In diesen dreißig Jahren prägte er das literarische Leben im Zentrum der katholischen Aufklärung entscheidend: neben zahlreichen Gedichten schrieb er Prologe zu Theateraufführungen in der Stadt, verfasste Sing- und Schauspiele und förderte mit seiner Schwarzwalddichtung das regionale Bewusstsein um 1800. Er scharte einen Dichterkreis um sich, zu dem Goethes Schwager Johann Georg Schlosser, Gottlieb Konrad Pfeffel aus Colmar und Johann Peter Hebel zählten. Wichtigstes Forum dieses Kreises war die von Jacobi herausgegebene literarische Zeitschrift 'Iris'. (...) Die Ausstellung und der Katalog dokumentieren die wissenschaftlichen Ergebnisse eines Internationalen Kolloquiums (Zwischen Josephinismus und Frühliberalismus. Literarisches Leben in Südbaden um 1800, 26.-29. März 2000 in Freiburg) (...)." [Information des Anbieters]
Internetadressehttp://www.freidok.uni-freiburg.de/volltexte/436
UrheberAurnhammer, Achim; Klein, C. J. Andreas
Veröffentlicht durchUniversitätsbibliothek <Freiburg, Breisgau>
BenutzerführungDeutsch
LandDeutschland
SchlagwortFreundeskreis; Jacobi, Johann Georg; Artner, Therese von; Drais von Sauerbronn, Karl W. L. F. von; Hebel, Johann Peter; Ittner, Joseph Albrecht von; Pfeffel, Gottlieb Konrad; Schlosser, Johann Georg; Wessenberg, Ignaz Heinrich von; Schreiber, Alois Wilhelm; Münch, Ernst; Felner, Ignaz; Montenglaut, Henriette von; Oberrhein
DruckausgabeAurnhammer, Achim/Klein, C. J. Andreas: Johann Georg Jacobi in Freiburg und sein oberrheinischer Dichterkreis 1784 - 1814: Ausstellung im Goethe-Museum Düsseldorf ; in Zusammenarbeit mit der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg und der Goethe-Gesellschaft Freiburg i. Br., 4. März bis 15. April 2001. 2., erw. u. verb. Aufl.; (Freiburg/Breisgau 2002).
RessourcentypAufsätze. Studien > Einzeltitel
BDSL12.00.00 18. Jahrhundert > 12.13.00 Zu einzelnen Autoren
Zugangfrei
Zuletzt geprüft am22.11.2014
Ediert von  UB-Freiburg
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses GiNFix-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/ginfix/2308

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 22.11.2014 | Impressum | Intern