VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

GiNFix - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "INKA - Inkunabelkatalog deutscher Bibliotheken "
TitelINKA - Inkunabelkatalog deutscher Bibliotheken
BeschreibungINKA gilt als weltweit größte, frei zugängliche Inkunabel-Datenbank, in die z.Zt. 48 Bibliotheken ihre Bestände einbringen (69.824 nachgewiesene Exemplare; 16.562 bibliographische Titel - Stand: Februar 2015). Neben den Titelaufnahmen wird auch auf exemplarische Besonderheiten einzelner Bestände verwiesen. Der sich noch im Aufbau befindliche Datenpool wird regelmäßig aktualisiert. [Redaktion ViFa Germanistik] "Recherchiert werden kann nach Autor, Titel, beteiligten Personen, wie Kommentatoren, Herausgebern und nach Druckern, das heißt nach den text- bzw. druckspezifischen Angaben. Recherchiert werden kann auch nach bibliographischen Angaben, also Hain, GW usw. Darüber hinaus sind auch die exemplarspezifischen Angaben recherchierbar: Buchbinder und Provenienzen/Vorbesitzer." [Information des Anbieters]
Internetadressehttp://www.inka.uni-tuebingen.de/
UrheberUniversitätsbibliothek <Tübingen>
BenutzerführungDeutsch
LandDeutschland
SchlagwortBibliotheksbestand; Buchdruck; Inkunabel
Zusätzliches SuchwortFrühdruck
RessourcentypVerz.: Inkunabeln u. Drucke; Bibliothekskataloge
BDSL03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.16.00 Literarisches Leben > 03.16.06 Buch- und Bibliothekswesen; 10.00.00 16. Jahrhundert > 10.09.00 Buchwesen. Frühdruck
Zugangfrei
Zuletzt geprüft am18.02.2015
Ediert von  UB-Frankfurt
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses GiNFix-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/ginfix/2120

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 18.02.2015 | Impressum | Intern