FACHINFORMATIONSDIENST GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

GiNFix - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Jean Paul – Sämtliche Briefe digital"
TitelJean Paul – Sämtliche Briefe digital
Beschreibung"Von Jean Paul haben sich etwa 5 300 Briefe erhalten, viele im Original, viele nur in der verkürzten Fassung der Briefbücher, die der junge Richter schon 1781, mit achtzehn Jahren, zu führen begann. Sämtliche Briefe Jean Pauls brachte Eduard Berend von 1952 bis 1964 in acht Bänden und einem Nachtrags- und Registerband als III. Abteilung seiner Historisch-kritischen Ausgabe heraus. Berends vorlagengenaue und auch in den Erläuterungen zuverlässige Ausgabe liegt der digitalen Fassung zugrunde, die von der Jean Paul Edition und der Initiative TELOTA der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften gemeinsam erarbeitet wurde, gefördert von der Deutschen Forschungsgemeinschaft. Die Seite www.jeanpaul-edition.de enthält sämtliche von Berend abgedruckte Briefe, die von ihm aufgeführten Fehlbriefe sowie die zugehörigen Philologica und Sacherläuterungen. Die Briefe sind einzeln nach Empfängern oder Zeiträumen oder auch nach erwähnten Personen, Werken und Orten anwählbar, doch können sie auch der Ordnung Berends folgend aufgerufen werden: Um die Arbeit mit der digitalen Neuausgabe zu erleichtern, werden Band- und Briefnummern sowie Seiten- und Zeilenzählung der Buchausgabe angezeigt. Nicht aufgenommen wurden Berends Regesten der Briefe an Jean Paul, da diese inzwischen vollständig für die IV. Abteilung der Historisch-kritischen Ausgabe erarbeitet wurden, die perspektivisch ebenfalls in digitaler Form vorgelegt werden soll (es fehlen also auch die dort nachgetragenen über 200 Briefe Jean Pauls). Umfassend überarbeitet und erweitert wurden die alten Register, insbesondere das Personenregister, das ein Lexikon zu Jean Paul in nuce darstellt. Über die umfangreichen Register sind die Briefe erschlossen, umgekehrt dient vor allem das Personenregister, das allein fast 5 000 Einträge enthält, der Erläuterung der Briefe; enthalten sind außerdem, wichtig derzeit vor allem im Hinblick auf die IV. Abteilung, die Verweise auf die Druckausgabe." [Information des Anbieters]
Internetadressehttp://telota.bbaw.de/jeanpaul/
UrheberBerlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften / ... / Arbeitsstelle Jean Paul Edition
BenutzerführungDeutsch
LandDeutschland
SchlagwortPaul, Jean
Teil vonBerlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften (http://www.bbaw.de)
RessourcentypWerklexika
BDSL13.00.00 Goethezeit > 13.14.00 Zu einzelnen Autoren
Zugangfrei
Zuletzt geprüft am19.08.2019
Ediert von  UB-Frankfurt
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses GiNFix-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/ginfix/1617

© Fachinformationsdienst Germanistik | Letzte Änderung 19.08.2019 | Impressum | Datenschutzverordnung | Intern