VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

GiNFix - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Deutsche Gesellschaft für Sprachwissenschaft (DGfS)"
TitelDeutsche Gesellschaft für Sprachwissenschaft (DGfS)
Beschreibung"Die 1978 gegründete DEUTSCHE GESELLSCHAFT FÜR SPRACHWISSENSCHAFT (DGfS) ist eine Vereinigung von Personen und Einrichtungen, die natürliche Sprachen wissenschaftlich erforschen. Beteiligt sind Expertinnen und Experten aller Philologien und linguistischen Forschungsgebiete. 1988 wurde eine Sektion Computerlinguistik innerhalb der DGfS gegründet, die eigene Fachtagungen organisiert. […] Die DGfS steht für: die Unterstützung und Organisation sprachwissenschaftlicher Lehre und Forschung in der Bundesrepublik Deutschland, die Förderung von nationaler und internationaler Zusammenarbeit im Bereich der Sprachwissenschaft, die Förderung des sprachwissenschaftlichen Nachwuchses durch Sommerschulen, die Herausgabe einer wissenschaftlichen Zeitschrift (Zeitschrift für Sprachwissenschaft (Walter de Gruyter Verlag)), den Dialog mit den Organen der Wissenschaftsförderung (insbesondere mit der Deutschen Forschungsgemeinschaft), die Förderung der Kommunikation zwischen Sprachwissenschaft und Öffentlichkeit." [Information des Anbieters] Online verfügbar u.a.: Dokumentationen zu bisherigen Jahrestagungen (Organisation, Programme, Abstracts), Informationen zu den Sommerschulen sowie Tagungsankündigungen, "Archiv" (diverse DGfS-Materialien). [Redaktion ViFa Germanistik]
Internetadressehttp://dgfs.de/de/
UrheberDeutsche Gesellschaft für Sprachwissenschaft
LandDeutschland
SchlagwortSprachwissenschaft; Linguistik
Zusätzliches SuchwortComputerlinguistik
RessourcentypGesellschaften, Vereine u. Stiftungen
BDSL02.00.00 Deutsche Sprachwissenschaft (in Auswahl) > 02.10.00 Sprache im 20. Jahrhundert. Gegenwartssprache
Zugangfrei
Zuletzt geprüft am17.03.2015
Ediert von  UB-Frankfurt
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses GiNFix-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/ginfix/1019

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 17.03.2015 | Impressum | Intern