VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Die Thomas-Mann-Sammlung der ULB Düsseldorf

Die Thomas-Mann-Sammlung der ULB Düsseldorf ist neben dem Thomas-Mann-Archiv in Zürich und dem Buddenbrookhaus in Lübeck die bedeutendste Forschungsstätte zu Thomas Mann und seiner Familie im deutschsprachigen Raum. Sie stellt eine einzigartige Spezialbibliothek und Dokumentationsstätte für die Forschung dar. Primäres Ziel ist es, alle Werke und Publikationen von und über Thomas Mann und seine Familie zu sammeln, nachzuweisen, zu erhalten und bereitzustellen. Die Geschichte dieser Sammlung beginnt bereits in den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts und wird seitdem kontinuierlich fortgeschrieben.

Zum Bestand der Sammlung gehören sämtliche Erstausgaben, zahlreiche bibliophile Ausgaben, Übersetzungen in mehr als 40 Sprachen, über 5000 Briefkopien, ein mehr als 30.000 Dokumente umfassendes Ausschnittarchiv sowie eine umfangreiche Sammlung von Sekundärliteratur zu Thomas Mann und seiner Familie. Details erfahren Sie in der Bestandsübersicht.

Wetere Informationen finden Sie hier.

KONTAKT

Ihre Ansprechpartner

E-Mail an GiN

GEFÖRDERT DURCH

DFG Deutsche Forschungsgemeinschaft

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 19.06.2009 | Impressum | Intern