FACHINFORMATIONSDIENST GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo
Germanistik im Netz » Internetquellen » GiNFix Suche

GiNFix - Suchen

Suche

Ressourcentyp
Themen

Tipps zum Suchformular:
  • Alle Begriffe in einem Suchfeld werden automatisch mit UND verknüpft.
  • Sie müssen nicht alle Suchfelder ausfüllen.
  • Suchbegriffe werden durch Leerzeichen getrennt.
  • Groß- und Kleinschreibung wird nicht unterschieden.
  • Trunkierungszeichen sind "?" (steht für ein Zeichen) und "*" (steht für ein und mehr Zeichen).
    Beispiel: Sowohl "schille?" als auch "schil*" finden das Suchwort "Schiller".
  • Eine Phrasensuche ist mit Anführungszeichen möglich (z.B. "Deutsche Sprache").
Mehr Tipps

Ergebnisliste (6)
1. Briefe und Texte aus dem intellektuellen Berlin um 1800
"Diese Edition versammelt Texte verschiedener Autoren und unterschiedlicher Gattungen, die Eines gemeinsam haben: Sie beleuchten auf einprägsame Weise das intellektuelle Leben im Berlin des späten 18. und frühen 19. Jahrhunderts. Über die unterschiedlichen Einstiegsmöglichkeiten (Autoren, Gattungen, Themen, Zeitperioden, Suchfunktion) werden Einblicke in die Entstehungsgeschichte romantischer Literatur ermöglicht, zusammen mit Einsichten in die Ideen- und Kulturtransfer, die sich in einer politisch und literarisch turbulenten Zeit in der preußischen Hauptstadt beobachten lassen." [Information des Anbieters]   [mehr...]
http://tei.ibi.hu-berlin.de/berliner-intellektuelle/ zum Anfang
2. E.T.A. Hoffmann Portal
"Mit dem E.T.A. Hoffmann-Portal baut die Staatsbibliothek zu Berlin – in Kooperation mit der Staatsbibliothek Bamberg und der E.T.A. Hoffmann-Gesellschaft – ein bisher einzigartiges Angebot auf: neben der Präsentation von digitalisierten Quellen, die in den beiden Staatsbibliotheken Berlin und Bamberg sowie vereinzelt auch in anderen Institutionen liegen, und der Möglichkeit einer Literaturrecherche über unterschiedliche Kataloge, Datenbanken und Bibliographien hinweg, wird ein großes Spektrum an Themen zu E.T.A. Hoffmann und seinem Umfeld für breite Zielgruppen aufbereitet. Das Angebot, das sich sowohl an Forschende, als auch an Lehrkräfte und Interessierte sowie an Schülerinnen und Schüler richtet, wurde 2016 innerhalb eines einjährigen Projektes an der Staatsbibliothek zu Berlin aufgebaut. Finanziert wurde es durch den Nachlass der Hoffmann-Forscherin Christa Karoli. Weitere digitalisierte Bestände sowie Inhalte wie Lehrmaterialien, alternative Bestandspräsentationen, Fachbeiträg [Information des Anbieters]   [mehr...]
http://etahoffmann.staatsbibliothek-berlin.de/ zum Anfang
3. E.T.A.-Hoffmann-Bibliographie für 1945 bis 1996 [E.T.A.-Hoffmann-Gesellschaft]
"Eine Bibliographie zu E.T.A. Hoffmann für den Zeitraum von 1945 bis 1996 erschien in mehreren Teilen in den Mitteilungen der E.T.A. Hoffmann-Gesellschaft und im E.T.A. Hoffmann-Jahrbuch. 1962, 1966, 1970 und 1981 wurde sie von Klaus Kanzog zusammengestellt, 1995 - 1998 von Andreas Olbrich. Mit einem Register der Bände 1 (1992/93) bis 10 (2002) des E.T.A. Hoffmann-Jahrbuchs wurde sie zusammengefasst und steht als Datei zur Verfügung." [Information des Anbieters]   [mehr...]
http://www.etahg.de/de/bibliographie zum Anfang
4. E.T.A.-Hoffmann-Archiv
"Das E.-T.-A.-Hoffmann-Archiv umfasst Briefe, Musikalien und Zeichnungen E. T. A. Hoffmanns sowie Erst- und spätere Ausgaben. Unter diesen befinden sich auch zahlreiche rare und künstlerische Drucke wie auch Übersetzungen. Dieser Bestand wird durch zahlreiche wissenschaftliche Schriften über sein Leben und Schaffen sowie Sammlungen von Originalillustrationen zu Hoffmanns Werken ergänzt. Das E.-T.-A.-Hoffmann-Archiv ist ein virtuelles Archiv, da die zahlreichen und in ihrer Art sehr unterschiedlichen Materialien in verschiedenen Abteilungen betreut werden. Das Archiv bietet aber mit seiner Internetpräsenz den Einstieg in die Hoffmanniana der Staatsbibliothek. Der Fokus dieser Seite liegt auf der Verzeichnung der in der Bibliothek vorhandenen Titel von und zu E. T. A. Hoffmann, daneben gibt es weiterführende Informationen zum Leben und Werk des Autors, Musikers und Juristen Hoffmann sowie zum Archiv." [Redaktion ViFa Germanistik]   [mehr...]
http://staatsbibliothek-berlin.de/de/sammlungen/eta-hoffmann-archiv/ zum Anfang
5. E.T.A.-Hoffmann-Gesellschaft
Die E.T.A.-Hoffmann-Gesellschaft präsentiert sich auf dieser Internetseite mit Informationen zu Leben und Werk des Autors und zu seinem zeitgenössischen Umfeld. Vorgestellt wird insbesondere das Hoffmann-Haus in Bamberg mit seinen diversen Veranstaltungen. Ferner Zugriffsmöglichkeit auf die Inhaltsverzeichnisse des E.T.A-Hoffmann-Jahrbuchs - beginnend mit Bd. 1 (1992/1993) sowie auf eine zusammenfassende Bibliographie im PDF-Format für den Zeitraum von 1945 bis 1996 (erschienen in den Mitteilungen der E.T.A.-Hoffmann-Gesellschaft und im E.T.A.-Hoffmann-Jahrbuch). [Redaktion ViFa Germanistik]   [mehr...]
http://www.etahg.de/ zum Anfang
6. E.T.A. Hoffmann in der Staatsbibliothek Bamberg
"Die Staatsbibliothek Bamberg besitzt neben der Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz die größte und bedeutendste Sammlung von und zu E.T.A. Hoffmann. Dieser Bestand geht in seinen Anfängen auf die Bamberger Jahre Hoffmanns (1808 bis 1813) zurück. Seit Jahrzehnten wird er systematisch und kontinuierlich ausgebaut durch die Erwerbung von originalen Schrift- und Bildzeugnissen, von Textausgaben, Werkillustrationen und Forschungsliteratur. Er begründet das Renommee der Staatsbibliothek Bamberg als eines Zentrums der internationalen Hoffmann-Forschung. Den Kern der Spezialsammlung bilden eine stattliche Zahl von Brief- und Werkautographen sowie acht eigenhändige bildkünstlerische Werke, zu denen drei Selbstporträts in Briefen hinzukommen. Fünf Zeichnungen wurden der Bibliothek darüber hinaus als Dauerleihgaben der Ernst von Siemens Kunststiftung anvertraut. Damit befindet sich über die Hälfte der erhaltenen originalen Bilder Hoffmanns in der Staatsbibliothek Bamberg; die an [Information des Anbieters]   [mehr...]
http://etahoffmann.staatsbibliothek-berlin.de/ueber-uns/staatsbiblioth... zum Anfang
GEFÖRDERT DURCH

DFG Deutsche Forschungsgemeinschaft

© Fachinformationsdienst Germanistik | Letzte Änderung 20.11.2019 | Impressum | Datenschutzverordnung | Intern