FACHINFORMATIONSDIENST GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo
Germanistik im Netz » Internetquellen » GiNFix Suche

GiNFix - Suchen

Suche

Ressourcentyp
Themen

Tipps zum Suchformular:
  • Alle Begriffe in einem Suchfeld werden automatisch mit UND verknüpft.
  • Sie müssen nicht alle Suchfelder ausfüllen.
  • Suchbegriffe werden durch Leerzeichen getrennt.
  • Groß- und Kleinschreibung wird nicht unterschieden.
  • Trunkierungszeichen sind "?" (steht für ein Zeichen) und "*" (steht für ein und mehr Zeichen).
    Beispiel: Sowohl "schille?" als auch "schil*" finden das Suchwort "Schiller".
  • Eine Phrasensuche ist mit Anführungszeichen möglich (z.B. "Deutsche Sprache").
Mehr Tipps

Ergebnisliste (9)
1. Briefwechsel der Brüder Grimm
"Innerhalb des Grimmnetzes finden sich unter der Domain www.grimmbriefwechsel.de Informationen zur Korrespondenz der Brüder Grimm. Das Briefverzeichnis bietet Ihnen eine Suchfunktion für alle nachgewiesenen Autographen, und im Servicebereich finden Sie die Handschriften- und Drucksiglen, die allgemeinen Abkürzungen sowie ein Personenregister und die Editionsrichtlinien der Kritischen Ausgabe." [Information des Anbieters]   [mehr...]
http://www.grimmbriefwechsel.de/ zum Anfang
2. Grimm Brothers' Children's and Household Tales
Volltextzugang zu einem Teil von insgesamt über 200 Märchen der Brüder Grimm auf Basis der im Projekt Gutenberg sowie auf Zeno.org veröffentlichten Werke. Beigefügt ist jeweils eine englische Übersetzung von D. L. Ashliman sowie der Hinweis auf die Klassifikation des Märchens nach Antti Aarne and Stith Thompson ("The Types of the Folktale"). [Redaktion ViFa Germanistik]   [mehr...]
http://www.pitt.edu/~dash/grimmtales.html zum Anfang
3. Grimm Brothers' Home Page
Die Website bietet umfangreiche Informationen zu Leben und Werk der Brüder Grimm. Neben einem chronologischen Lebensabriss und einer Auflistung von gemeinschaftlich oder einzeln verfassten Werken wird ein Überblick zu Werkausgaben, Sekundärliteratur sowie Hinweise auf weiterführende Links angeboten. Hervorzuheben ist der Volltextzugang zu Forschungsliteratur zu einzelnen Märchen sowie die Zugangsmöglichkeit zu Primärtexen (Märchen, Sagen; z.T. auch in englischer Übersetzung). [Redaktion ViFa Germanistik]   [mehr...]
http://www.pitt.edu/~dash/grimm.html zum Anfang
4. Brüder Grimm-Portal
Das Portal teilt sich in fünf Bereiche: Vorgestellt werden die Veröffentlichungen und Aktivitäten der Grimm-Gesellschaft und des Grimm-Museums in Kassel sowie "Leben und Wirken" der Brüder Grimm. Neben einem tabellarischen Lebensabriss wird das Wirken Jakob und Wilhelm Grimms in fünf thematischen Kapiteln abgehandelt (Erzähltradition; Märchen, Sprachwissenschaft; Politik; Europa); auch werden Verwandte und Weggefährten vorgestellt. Ebenfalls erreichbar ist ein Überblick über die Aktivitäten (Forschungsprojekte, Editionen, Tagungen) der 2007 gegründeten Brüder Grimm-Akademie sowie - übeer den Link "Brüder Grimm-Archiv" die beiden digitalisierten Kasseler Handexemplare der Kinder- und Hausmärchen (Berlin 1812/1815) mit zahlreichen Notizen und Ergänzungen von Jacob und Wilhelm Grimm . lokale Suchmaschine [Redaktion ViFa Germanistik]   [mehr...]
http://grimms.de/ zum Anfang
5. Grimmnetz
Umfassende Informationen über die Brüder Grimm und ihre Welt u.a. mit: Forum, Zeittafel, Bibliothek, Briefwechsel und -verzeichnis, Bücher, Links zu Gedenkwebsites und zur Grimm-Sozietät. Ferner Hinweise auf Neuerscheinungen, zu aktuellen Veranstaltungen der Grimm-Gesellschaft u.a. [Redaktion ViFa Germanistik]   [mehr...]
http://www.grimmnetz.de/ zum Anfang
6. Niedersächsische Klassiker. Vorgestellt von niedersächsischen Autoren der Gegenwart
30 "niedersächsische Klassiker" von Hrothsvitha von Gandersheim bis Rolf Dieter Brinkmann, vorgestellt von 30 niedersächsischen Autoren der Gegenwart, gut lesbare Essays, mal mehr, mal weniger gelehrt; die landsmännische Zuweisung verwundert bei dem ein oder anderen [Redaktion ViFa Germanistik]   [mehr...]
http://www.klaus-seehafer.de/dichter_denker/inhalt.htm zum Anfang
7. Fünf Briefe des Freiherrn Joseph von Laßberg an Jacob und Wilhelm Grimm
Digitaler Sonderdruck eines Aufsatzes (2009, 26 S., PDF), erstmalig 1978 in Euphorion erschienen [Redaktion ViFa Germanistik]   [mehr...]
https://freidok.uni-freiburg.de/data/6397 zum Anfang
8. Märchen [Projekt Gutenberg-DE]
Volltextzugang via Projekt Gutenberg-DE auf eine Sammlung von über 800 Märchen (alphabetisch nach Titel geordnet). Autoren sind u.a.: Hans Christian Andersen, Ludwig Bechstein, Wilhelm Hauff, die Brüder Grimm, Eduard Mörike, Theodor Storm, Ludwig Tieck, Clemens Brentano, Ernst Moritz Arndt und Charles Perrault. Die Texte sind wissenschaftlich nur eingeschränkt zitierfähig, als Leseausgabe aber geeignet. Aufnahmebedingung: Berücksichtigt werden können nur Autoren, die vor mehr als 70 Jahren gestorben sind. Die jeweilige Textgrundlage ist über den Seitenquelltext zu ermitteln. [Redaktion ViFa Germanistik]   [mehr...]
http://gutenberg.spiegel.de/genre/fairy zum Anfang
9. Sage, Legende, Überlieferung [Projekt Gutenberg-DE]
Volltextzugriff via Gutenberg-DE auf über 3000 Sagen und Legenden (aufgelistet in alphabetischer Ordnung nach Titel). Ein Schwerpunkt liegt bei Werken der Brüder Grimm, andere Autoren sind z.B. Gustav Schwab, Alexander Schöppner und Johann Karl August Musäus. Die Texte sind wissenschaftlich nur eingeschränkt zitierfähig, als Leseausgabe aber geeignet. Aufnahmebedingung: Berücksichtigt werden können nur Autoren, die vor mehr als 70 Jahren gestorben sind. Die jeweilige Textgrundlage ist über den Seitenquelltext zu ermitteln. [Redaktion ViFa Germanistik]   [mehr...]
http://gutenberg.spiegel.de/genre/legend zum Anfang
GEFÖRDERT DURCH

DFG Deutsche Forschungsgemeinschaft

© Fachinformationsdienst Germanistik | Letzte Änderung 13.11.2019 | Impressum | Datenschutzverordnung | Intern