VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo
Germanistik im Netz » Internetquellen » GiNFix Suche

GiNFix - Suchen

Suche

Ressourcentyp
Themen

Tipps zum Suchformular:
  • Alle Begriffe in einem Suchfeld werden automatisch mit UND verknüpft.
  • Sie müssen nicht alle Suchfelder ausfüllen.
  • Suchbegriffe werden durch Leerzeichen getrennt.
  • Groß- und Kleinschreibung wird nicht unterschieden.
  • Trunkierungszeichen sind "?" (steht für ein Zeichen) und "*" (steht für ein und mehr Zeichen).
    Beispiel: Sowohl "schille?" als auch "schil*" finden das Suchwort "Schiller".
  • Eine Phrasensuche ist mit Anführungszeichen möglich (z.B. "Deutsche Sprache").
Mehr Tipps

Ergebnisliste (2)
1. 3durch3. reihe Sprachkunst - Kassel - Stuttgart
"Die Reihe '3durch3' lädt die crème de la crème der internationalen Sprachkunst ein: Dreimal im Jahr kommen hier drei Sprachkünstler aus verschiedenen Ländern und Generationen zu einem gemeinsamen Abend zusammen (...). 'Sprachkunst' nennen wir poetische Kunst zwischen den Künsten in und mit der Sprache. Avancierte Poesie nicht nur aus der Literatur, sondern auch aus dem Einzugsbereich von Musik und Bildender Kunst. Ihre Tradition reicht zurückt bis zu den Figurengedichten, Lautmalereien und Sprachkalkülen der Antike. Sie hat in der ars combinatoria des Mittelalters und besonders des Barocks Blütezeiten erlebt und treibt in der modernen Kunst und Literatur, von Mallarmé, Futurismus und Dadaismus über Lettrismus, Konkrete Poesie, Wiener oder Stuttgarter Gruppe und Oulipo bis zu den jüngeren Formen der visuellen und Laut- oder auch digitalen Poesie, immer neue spannende Entwicklungen hervor. Sprache wird hier in all ihren Aspekten und Funktionen in erster Linie als Mittel und Material der [Information des Anbieters]   [mehr...]
http://www.3durch3.de/ zum Anfang
2. neuedichte.de - Textlandschaft aus Poesie und Poetik
Texte zwölf deutschsprachiger Autorinnen und Autoren, entstanden im Jahre 2004 - ohne Festlegung auf Form und Gegenstand - graphisch/inhaltlich auf reizvolle Art miteinander verwoben. [Redaktion ViFa Germanistik]   [mehr...]
http://www.neuedichte.de/ zum Anfang
KONTAKT

Ihre Ansprechpartner

E-Mail an GiN

GEFÖRDERT DURCH

DFG Deutsche Forschungsgemeinschaft

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 25.10.2014 | Impressum | Intern