FACHINFORMATIONSDIENST GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo
Germanistik im Netz » Internetquellen » GiNFix Suche

GiNFix - Suchen

Suche

Ressourcentyp
Themen

Tipps zum Suchformular:
  • Alle Begriffe in einem Suchfeld werden automatisch mit UND verknüpft.
  • Sie müssen nicht alle Suchfelder ausfüllen.
  • Suchbegriffe werden durch Leerzeichen getrennt.
  • Groß- und Kleinschreibung wird nicht unterschieden.
  • Trunkierungszeichen sind "?" (steht für ein Zeichen) und "*" (steht für ein und mehr Zeichen).
    Beispiel: Sowohl "schille?" als auch "schil*" finden das Suchwort "Schiller".
  • Eine Phrasensuche ist mit Anführungszeichen möglich (z.B. "Deutsche Sprache").
Mehr Tipps

Ergebnisliste (4)
1. Germanistik im Internet. Eine Orientierungshilfe
Der Band "Germanistik im Internet" – um die Jahreswende 1998/1999 zugleich digital und konventionell als Buch erschienen – versucht sich an einem Resümee nach etwa einem Jahrzehnt WWW-Präsenz im (geistes)wissenschaftlichen Bewusstsein. Beiträge u.a. "Zur Präsentation deutschsprachiger Schriftsteller…", "Germanistische Fachinstitutionen…", "Literarische Texte…", "Bibliographische Recherchen…", "Germanistische Fachinformation…" jeweils zu ergänzen mit dem Zusatz "im Internet". In manchem überholt, viele Befunde sind aber auch gegenwärtig noch gültig. [Redaktion ViFa Germanistik]   [mehr...]
http://www.bsz-bw.de/depot/media/7400000/7426000/7426829/ifb_00.htm zum Anfang
2. H-Germanistik. Netzwerk für literaturwissenschaftlichen Wissenstransfer
Mailingliste mit einem umfassenden Informationsangebot, das sich gleichermaßen an Studierende wie an Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen richtet. Nach erfolgter Registrierung erhält man per E-Mail tagesaktuelle Neuigkeiten aus dem Fach. Dazu gehören u.a. Tagungsankündigungen, Call for papers, Stipendien-, Stellen- und Praktikumsausschreibungen, Vorträge und Veranstaltungen sowie Inhaltsverzeichnisse von Fachzeitschriften. Es erfolgt eine redaktionelle Prüfung der eingegangenen Nachrichten; jeder Nutzer ist potentieller Beiträger und kann sich auch ohne Registrierung über Neueinträge informieren. Eine Archivfunktion steht zur Verfügung. [Redaktion ViFa Germanistik]   [mehr...]
https://networks.h-net.org/h-germanistik zum Anfang
3. Tübinger Poetik-Dozentur
"Die Tübinger Poetik-Dozentur versteht sich als Forum der kulturellen Begegnung. Studenten, Dozenten, Universitätsangehörige, eine breite Öffentlichkeit aus Tübingen und Umgebung haben [...] die Gelegenheit, [...] Autorenpersönlichkeiten aus dem In- und Ausland [...] kennenzulernen und mit ihnen ins Gespräch zu kommen. [...] Es geht in den Vorlesungen und Workshops der verschiedenen Dozentinnen und Dozenten um zentrale Fragen der Kunst, Kultur, Politik und Philosophie, die sowohl ein Fachpublikum beschäftigen als auch eine interessierte Öffentlichkeit erreichen. Einmal im Jahr [...] wird ein Autor/eine Autorin eingeladen, der/die drei Vorlesungen hält sowie drei Lehrveranstaltungen für Studierende der Universität anbietet. [...] Am Ende der ca. vierzehntägigen Poetik-Dozentur steht ein Podiumsgespräch, zu dem weitere Autorinnen/Autoren eingeladen werden, die thematisch oder persönlich mit dem jeweiligen Preisträger eng verbunden sind. Am Ende der Tübinger Poetikdozentur wird der Würth- [Information des Anbieters]   [mehr...]
http://www.poetik-dozentur.de/ zum Anfang
4. Über die Zukunft der Germanistik neu nachdenken. Ein Essay zum Germanistentag 2013
"'Was hat die Germanistik über die Beschäftigung mit den Grundlagen der Sprache, mit der Interpretation überlieferter Formen des Schreibens und deren Denkstrukturen hinaus uns Heutigen noch zu sagen?' Der Essay [4 S., PDF] des baden-württembergischen Landesvorsitzenden wurde aus einem Aufsatz für Heft 1/2012 der Mitteilungen des Deutschen Germanistenverbandes ausgegliedert und soll als Diskussionsgrundlage für weitergehende Überlegungen im Rahmen des Germanistentages 2013 dienen." [Information des Anbieters]   [mehr...]
http://www.fachverband-deutsch.de/index.php?action=download&path=data/... zum Anfang
GEFÖRDERT DURCH

DFG Deutsche Forschungsgemeinschaft

© Fachinformationsdienst Germanistik | Letzte Änderung 16.09.2019 | Impressum | Datenschutzverordnung | Intern