VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo
Germanistik im Netz » Internetquellen » GiNFix Schlagworte

GiNFix - Blättern nach Schlagworten

Suche


Ergebnisliste (4)
1. Schriften zu Berlin und der Berliner Mundart
Stetig erweiterte digitale Sammlung der Zentral- und Landesbibliothek Berlin; enthalten sind sowohl Primärquellen ("Berliner Namenbüchlein. Scherz und Ernst aus dem Allgemeinen Wohnungs-Anzeiger für Berlin und Umgebungen auf das Jahr 1855") als auch Forschungsliteratur älteren und neueren Datums (u.a. über die Berlinische Gesellschaft für Deutsche Sprache und Alterthumskunde) [Redaktion ViFa Germanistik]   [mehr...]
http://www.zlb.de/de/recherche/digitale-sammlungen/sammlungen/schrifte... zum Anfang
2. Bibliographie westfälischer Dialektwörterbücher
Wahlweise als HTML- oder als PDF-Dokument [6 S.] abrufbar ist diese überschaubare Bibliographie westfälischer Dialektwörterbücher, Stand: August 2011 [Redaktion ViFa Germanistik]   [mehr...]
http://www.lwl.org/LWL/Kultur/komuna/service/online_ressourcen/bib_wb zum Anfang
3. Bibliographie "Sprache und Dialekte der Deutschen in Russland in Geschichte und Gegenwart"
Die deutsche Sprache in Russland hat eine mehr als 230-jährige Geschichte. Gegenwärtig befindet sich die russlanddeutsche Minderheit in einer zwiespältigen Situation. Einerseits ist ein Großteil der Russlanddeutschen (mehr als 2,3 Millionen) nach Deutschland umgesiedelt. Andererseits bilden die Deutschen in Russland mit 597 212 Personen die gegenwärtig größte deutsche Minderheit im Ausland. [...] Ziel des aktuellen Projekts [ist es], der interessierten wissenschaftlichen Öffentlichkeit Ergebnisse der Forschung zur russlanddeutschen Sprache und ihren Dialekten in Deutschland zugänglich zu machen und hiermit eine sichere Basis für weitere Forschungen auf diesem Gebiet zu schaffen. [...] Die Bibliografie des Projekts [52 S., PDF, Stand: 21.12.2007] enthält 359 Titel, von denen zwei Drittel auf Russisch sind. Die Inhalte der meisten russischsprachigen Veröffentlichungen werden im Text der Bibliografie kurz zusammengefasst. In der Einführung finden sich einige Anmerkungen zum Forschungsstan [Information des Anbieters]   [mehr...]
http://www1.ids-mannheim.de/fileadmin/prag/AusVar/Deutsch_in_Russland/... zum Anfang
4. Sprachforschung im Stifterhaus
"Die Sammlung von Literatur zu Sprache in Oberösterreich, ihre Erforschung und Beschreibung und die Veröffentlichung der Forschungsergebnisse gehören seit 1983 per Statut zu den Aufgaben des StifterHauses. Dafür zuständig ist die Einrichtung "OÖ. Sprachforschung'. [...] 'OöTon – Audiothek oberösterreichischer Dialekte' präsentiert die Mundarten Oberösterreichs im Internet und auf CD-ROM. (...) Die 835 Sprachformen, meist Einzelwörter, sind isoliert aufgesprochen und als separate Audio-Files abgelegt. Sie sind nach mehreren Auswahlkriterien abrufbar. [...] Die kommentierte Bibliografie zur OÖ. Sprachforschung verzeichnet alle Publikationen, die sich mit der regionalen Sprache und Sprachgeschichte des Landes Oberösterreich (einschließlich seiner Außensprachinseln) auseinander setzen." [Information des Anbieters]   [mehr...]
http://sprachforschung.stifterhaus.at/ zum Anfang
KONTAKT

Ihre Ansprechpartner

E-Mail an GiN

GEFÖRDERT DURCH

DFG Deutsche Forschungsgemeinschaft

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 24.04.2009 | Impressum | Intern