FACHINFORMATIONSDIENST GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo
Germanistik im Netz » Internetquellen » GiNFix Schlagworte

GiNFix - Blättern nach Schlagworten

Suche


Ergebnisliste (3)
1. He hätt de Katte in'n Düüstern kniëpen! Plattdeutsche Sprichwörter und Redensarten aus Westfalen
"Plattdeutsche Sprichwörter und Redensarten geben nicht nur interessante Einblicke in das traditionelle Welt- und Kulturwissen der Westfalen, sie sind auch sehr unterhaltsam! Das zeigen die von Dr. Irmgard Simon und Prof. Dr. Hans Taubken verfassten Beiträge. Ausgewählte plattdeutsche Sprichwörter und Redensarten werden hier (auf hochdeutsch!) erklärt. Die Beiträge sind von Elisabeth Georges (Niederdeutsche Bühne am Theater Münster) und Elmar Schilling (Augustin Wibbelt-Gesellschaft, Münster) gesprochen worden." [Information des Anbieters]   [mehr...]
http://www.lwl.org/komuna/podcast_sprichwoerter/index.html zum Anfang
2. Sprichwort-Plattform: Bibliographie
Bibliographie des Projekts "SprichWort", das bis 2012 von Partnern aus Deutschland, Österreich, der Slowakei, Slowenien, Ungarn, Tschechien betrieben wurde. [Redaktion ViFa Germanistik] "SprichWort ist ein internationales Projekt, das den Gemeinsamkeiten und Unterschieden im heutigen Sprichwort-Gebrauch in verschiedenen Sprachen und Kulturen auf den Grund geht. [...] Verfolgt wird das Ziel, Sprichwörter als wichtiges Kulturgut einer Sprachgemeinschaft in ihrem heutigen Gebrauch zu dokumentieren und zu vermitteln. [...] Die Thematik der mehr oder weniger festen Verbindungen zwischen Wörtern stellt derzeit ein zentrales Objekt der sprachwissenschaftlichen Diskussion dar. Durch die Möglichkeit, große sprachliche Textdatenbanken mit Hilfe automatischer Rechercheverfahren systematisch zu analysieren, eröffnen sich auch neue Sichtweisen darauf, wie Sprache tatsächlich funktioniert." [Information des Anbieters]   [mehr...]
http://www.sprichwort-plattform.org/sp/Bibliographie zum Anfang
3. Sprichwort-Plattform: Sprichwort-Datenbank
"Die Datenbank dokumentiert den aktuellen Gebrauch von Sprichwörtern in fünf miteinander verlinkten Sprachen [Deutsch, Slowenisch, Slowakisch, Tschechisch und Ungarisch]. Die Häufigkeit der Sprichwörter wurde in großen Textdatenbanken (Korpora) überprüft. Neben Informationen zur Bedeutung, zu Auffälligkeiten im Gebrauch, zur Festigkeit und zu gebräuchlichen Varianten kann man auch eine Vielzahl authentischer Textstellen (Korpusbelege) abrufen, in denen die Sprichwörter vorkommen. Des Weiteren werden die Sprichwortartikel mit didaktischen Übungen zum Erlernen von Sprichwörtern verlinkt." [Information des Anbieters]   [mehr...]
http://www.sprichwort-plattform.org/sp/Sprichwort zum Anfang
GEFÖRDERT DURCH

DFG Deutsche Forschungsgemeinschaft

© Fachinformationsdienst Germanistik | Letzte Änderung 24.04.2009 | Impressum | Datenschutzverordnung | Intern