VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo
Germanistik im Netz » Internetquellen » GiNFix Schlagworte

GiNFix - Blättern nach Schlagworten

Suche


Ergebnisliste (2)
1. Abstrakter Autor und abstrakter Leser
"Die Abhandlung [von Wolfgang Schmid, 2003, 31 S., PDF] erörtert den Status des abstrakten Autors und des abstrakten Lesers, zweier semantischer Entitäten, die, obwohl nicht spezifisch für die Narration, fast ausschließlich in erzähltheoretischen Zusammenhängen diskutiert werden. Es wird zunächst nach den Modi der semiotischen Existenz dieser anthropomorphen Hypostasen gefragt, die Geschichte ihrer Erforschung in der slavischen Theoriebildung (besonders in Rußland, der Tschechoslowakei und in Polen) und dann im Westen nachgezeichnet und der Versuch einer systematischen Definition unternommen. Den bekannten Einwänden gegen die narratologische Relevanz dieser Entitäten wird mit Argumenten begegnet, die es sinnvoll erscheinen lassen, in der Narratologie mit solchen nicht-erzähltextspezifischen Entitäten zu operieren.[...] Die Abhandlung schließt mit einer Erörterung von Einwänden, die gegen die Konstruktion des idealen Rezpienten in der narratologischen Diskussion vorgebracht wurden." [Information des Anbieters]   [mehr...]
http://www.icn.uni-hamburg.de/node/335 zum Anfang
2. "Volksbildung" und "Leserlenkung" in Deutschland von der wilhelminischen Ära bis zur nationalsozialistischen Diktatur
"'Volksbildung' und 'Leserlenkung' waren bis 1914 ein Teil des Weltanschauungskampfes zwischen Sozialdemokratie, Katholizismus und Liberalismus. In der Weimarer Republik schwächten sich diese Gegensätze ab. Erst die nationalsozialistische Diktatur beseitigte sie gewaltsam. 1933 war also für die Volksbildung eine tiefe Zäsur. Fortgesetzt wurden jedoch die Versuche, die Leser zum 'besseren' Buch zu lenken, und fortgesetzt hat sich auch die Fähigkeit der Leser, sich diesen Versuchen zumindest teilweise zu entziehen." [Information des Anbieters]   [mehr...]
http://iasl.uni-muenchen.de/register/langewie.html zum Anfang
KONTAKT

Ihre Ansprechpartner

E-Mail an GiN

GEFÖRDERT DURCH

DFG Deutsche Forschungsgemeinschaft

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 24.04.2009 | Impressum | Intern