FACHINFORMATIONSDIENST GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo
Germanistik im Netz » Internetquellen » GiNFix Schlagworte

GiNFix - Blättern nach Schlagworten

Suche


Ergebnisliste (6)
1. Uwe Johnson-Gesellschaft
Die Uwe Johnson-Gesellschaft möchte die Beschäftigung mit Leben und Werk Uwe Johnsons fördern. Sie will zur Bewahrung und vertieften Kenntnis seiner Romane und Schriften beitragen und Johnsons literarisches Erbe im kulturellen Leben zur Geltung bringen. Dies geschieht insbesondere durch wissenschaftliche Veranstaltungen und Veröffentlichungen sowie die Herausgabe des Johnson-Jahrbuchs. Es ist beabsichtigt, gemeinsam mit dem Suhrkamp-Verlag und dem Deutschen Literaturarchiv eine Werkausgabe zu veranstalten. Erste Kooperationen mit kulturellen Institutionen in Mecklenburg-Vorpommern sind bereits auf den Weg gebracht. Die Gesellschaft wird von der Universität und der Stadt Rostock unterstützt. [Information des Anbieters]   [mehr...]
http://www.uwe-johnson-gesellschaft.de/ zum Anfang
2. ALG online - Arbeitsgemeinschaft Literarischer Gesellschaften und Gedenkstätten
"1986 gründete sich die Arbeitsgemeinschaft Literarischer Gesellschaften und Gedenkstätten e. V. (ALG). Den Facettenreichtum der unterschiedlichen in ganz Deutschland und über die Grenzen hinaus verteilten literarischen Einrichtungen zu fördern, ist das Ziel des Dachverbandes. Es gilt die literarische Vielfalt im Land der Dichter und Denker zu erhalten und ihr in einer durch neue Technologien veränderten Lebenswelt weiterhin die nötige Anerkennung und Aufmerksamkeit zu verschaffen. Dem Dachverband gehören gegenwärtig 263 literarische Gesellschaften, Literaturmuseen und literarische Gedenkstätten an. Die ALG vertritt ihre Mitglieder in der Öffentlichkeit, fördert literarischen Projekte, die Zusammenarbeit und den Austausch literarischer Einrichtungen. Der Dachverband berät bei der Gründung neuer literarischer Vereine, er initiiert und unterstützt den Aufbau oder die Neugestaltung von Literaturmuseen. Die Arbeitsgemeinschaft organisiert Tagungen, die den Vertretern von Museen und G [Information des Anbieters]   [mehr...]
http://www.alg.de zum Anfang
3. Le Cultur@ctif Suisse - Site internet au service de la création et des échanges littéraires en Suisse
Biographische Informationen zu ca. 470 Schweizer Autoren mit Werkverzeichnissen werden geboten (Stand: Juni 2008) sowie Informationen über Schweizer Verlage, literarische Zeitschriften, Kulturorganisationen, Übersetzungsförderung und Leseproben als Podcasts. [Redaktion ViFa Germanistik]   [mehr...]
http://www.culturactif.ch/index.html zum Anfang
4. Über die Anfänge bürgerlicher Gesprächskultur - Moses Mendelssohn (1729-1786) und die Berliner Aufklärung
Ingrid Lohmanns Aufsatz (17 S., PDF, zuerst erschienen 1992, hier die überarb. Fssung) beleuchtet u.a. die Entstehung der literarischen Gesellschaften in Berlin sowie Mendelssohns "Weg ins Bildungsbürgertum". [Redaktion ViFa Germanistik]   [mehr...]
http://www.epb.uni-hamburg.de/erzwiss/lohmann/Publik/ilmm.htm zum Anfang
5. P.E.N.-Zentrum Deutschland
"Das P.E.N.-Zentrum Deutschland ist eine der weltweit über 140 Schriftstellervereinigungen, die im Internationalen P.E.N. vereint sind. Die drei Buchstaben stehen für die Wörter Poets, Essayists, Novelists. Der P.E.N. wurde 1921 in England als literarischer Freundeskreis gegründet. Schnell hat er sich über die Länder der Erde ausgebreitet und sich als Anwalt des freien Wortes etabliert - er gilt als Stimme verfolgter und unterdrückter Schriftsteller." [Information des Anbieters]   [mehr...]
http://www.pen-deutschland.de zum Anfang
6. Der Pegnesische Blumenorden
Website des 1644 gegründeten Pegnesischen Blumenordens, der "einzigen Sprach- und Literaturgesellschaft, die seit der Barockzeit ununterbrochen weiter besteht". Neben Informationen zur Geschichte des Ordens, einem Veranstaltungskalender und Leseproben von verschiedenen Autoren (u.a. Aufsätze, Lyrik) werden die jeweils letzten Nummern des vierteljährlich erscheinenden Heftes "Mitteilungen des Pegnesischen Blumenordens" als Volltexte angeboten. [Redaktion ViFa Germanistik]   [mehr...]
http://www.blumenorden.de zum Anfang
GEFÖRDERT DURCH

DFG Deutsche Forschungsgemeinschaft

© Fachinformationsdienst Germanistik | Letzte Änderung 24.04.2009 | Impressum | Datenschutzverordnung | Intern