FACHINFORMATIONSDIENST GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo
Germanistik im Netz » Internetquellen » GiNFix Schlagworte

GiNFix - Blättern nach Schlagworten

Suche


Ergebnisliste (2)
1. Bibliographischer Short Story Index (BSSI)
"Die 'Inhalte', das heißt die Titel- oder Inhaltsverzeichnisse von Erzähl- und anderen Prosa-Sammelbänden waren bis heute ein weißer Fleck in der bibliothekarischen und bibliographischen Recherchelandschaft. Denn es gab bislang kein Nachschlagewerk, das solche Informationen angeboten hat. Der BSSI schließt diese Recherchelücke. Dabei geht es sowohl um die Frage, welche Erzählungen, Novellen oder (Kurz-) Geschichten / Short Stories ein Erzählungsband enthält, als auch um die Möglichkeit zu ermitteln, von welchem Autor ein mit einem Titel versehener epischer Text stammt und in welchem Erzählband er veröffentlicht ist. In den Bänden des BSSI werden literarische Erzähl- und Sammelbände erschlossen, welche im Original auf Deutsch oder ins Deutsche übersetzte abgeschlossene Erzählungen, Novellen, Geschichten, Kurzgeschichten, Prosa (-texte, -miniaturen, -stücke), Stories, Short Stories enthalten. Oberstes Kriterium der Auswahl ist die ausschließliche Verwertung von Originalausgaben, die in [Information des Anbieters]   [mehr...]
http://germanshortstoryindex.de/ zum Anfang
2. Fabeln [Projekt Gutenberg-DE]
Volltextzugang via "Projekt Gutenberg-DE": neben Werken mit unbekanntem Verfasser stehen Fabeln von Aesop, Lessing, Gellert, Gleim, Pestalozzi, Novalis und Wördeman. Die Texte sind wissenschaftlich nur eingeschränkt zitierfähig, als Leseausgabe aber geeignet. Aufnahmebedingung: Berücksichtigt werden können nur Autoren, die vor mehr als 70 Jahren gestorben sind. Die jeweilige Textgrundlage ist über den Seitenquelltext zu ermitteln. [Redaktion ViFa Germanistik]   [mehr...]
http://gutenberg.spiegel.de/genre/fable zum Anfang
GEFÖRDERT DURCH

DFG Deutsche Forschungsgemeinschaft

© Fachinformationsdienst Germanistik | Letzte Änderung 24.04.2009 | Impressum | Datenschutzverordnung | Intern