FACHINFORMATIONSDIENST GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo
Germanistik im Netz » Internetquellen » GiNFix Schlagworte

GiNFix - Blättern nach Schlagworten

Suche


Ergebnisliste (3)
1. Goethe-Wörterbuch online
"Das Goethe-Wörterbuch gehört unumstritten zu den renommiertesten Unternehmungen auf dem Gebiet der deutschsprachigen Lexikographie. Mit ihm entstehen gleichzeitig ein Autorenwörterbuch, ein umfassender Thesaurus der Goethezeit sowie ein Nachschlagewerk für unterschiedlichste, sprach- und literaturgeschichtliche, kultur-, geistes- und realgeschichtliche Sachinteressen. In Zusammenarbeit mit der Interakademischen Kommission für das Goethe-Wörterbuch wurden die ersten vier Bände dieses Grundlagenwerks digitalisiert und unentgeltlich im Internet zur Verfügung gestellt. Durch eine auf modernen internationalen Standards beruhende Aufbereitung und die damit verbundene systematische Aufschlüsselung seiner Inhalte soll das Goethe-Wörterbuch im Internet für innovatives Forschen und Stöbern rund um die Uhr bereitstehen." [Information des Anbieters]   [mehr...]
http://gwb.uni-trier.de/de/ zum Anfang
2. Projekt Klassikerwortschatz [Universität Freiburg, Breisgau]
"Die 'Klassiker' der deutschsprachigen Literatur des 18. und 19. Jahrhunderts (von Lessing bis Heine, mit einigen 'Ausreißern' nach vorne und nach hinten, wie z. B. Theodor Fontane oder Matthias Claudius) sind bis heute nicht lexikographisch erschlossen, ein verläßliches und handhabbares Wörterbuch zu diesen Texten fehlt. Ein solches 'Klassikerwörterbuch' zu erarbeiten, wie es mit dem 'Dictionnaire du français classique'« für die klassische französische Literatur des 17. Jahrhunderts bereits existiert, ist das Ziel des 'Projekts Klassikerwortschatz'.Dabei richtet sich das Hauptaugenmerk der Bearbeiter auf diejenigen Wörter, deren Gebrauch sich im Laufe der Zeit verändert hat, und die daher heute nicht mehr ohne weiteres verständlich sind." [Information des Anbieters]   [mehr...]
http://klassikerwortschatz.de/ zum Anfang
3. Wörterbuch-Portal
Das Wörterbuch-Portal informiert knapp über einschlägige Akademieprojekte; zudem lassen sich unter einer Suchoberfläche folgende Korpora gemeinsam durchsuchen: Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache (WDG); Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache des 20. Jahrhunderts (DWDS); Deutsches Wörterbuch [der Brüder Grimm] (DWB); Deutsches Rechtswörterbuch (DRW); Goethewörterbuch (GWB); elexiko, das lexikalisch-lexikologische korpusbasierte Informationssystem des Instituts für Deutsche Sprache (Mannheim) sowie das 'Verzeichniss der Idiotismen in plattdeutscher Mundart' (VIPM). [Redaktion ViFa Germanistik]   [mehr...]
http://www.woerterbuch-portal.de/ zum Anfang
GEFÖRDERT DURCH

DFG Deutsche Forschungsgemeinschaft

© Fachinformationsdienst Germanistik | Letzte Änderung 24.04.2009 | Impressum | Datenschutzverordnung | Intern