VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo
Germanistik im Netz » Internetquellen » GiNFix Schlagworte

GiNFix - Blättern nach Schlagworten

Suche


Ergebnisliste (7)
1. Der Artushof dankt ab: heldenepisches Erzählen im "Antelan"; mit einer Edition und einer Übersetzung
Digitaler Sonderdruck eines Aufsatzes (2012, 22 S., PDF), erstmalig 2009 in den Freiburger Universitätsblättern erschienen [Redaktion ViFa Germanistik]   [mehr...]
http://www.freidok.uni-freiburg.de/volltexte/8476/ zum Anfang
2. Heldenepik als Problem der Literaturgeschichtsschreibung: Überlegungen am Beispiel des "Buches von Bern"
Digitaler Sonderdruck eines Aufsatzes (2009, 38 S., PDF), erstmals erschienen 1979 in Deutsche Heldenepik in Tirol [mehr...]
http://www.freidok.uni-freiburg.de/volltexte/6362/ zum Anfang
3. Das Hildebrandslied
"Diese Seite stellt ihnen den Text des Hildebrandsliedes nach dem Althochdeutschen Lesebuch von Braune/Ebbinghaus zur Verfügung. Der Anmerkungsapparat ist dabei in den Text integriert. Durch einfachen Mausklick auf die unterstrichenen Wörter oder Zeilen wird der Anmerkungstext eingeblendet. Für Leser, die des Althochdeutschen nicht hinlänglich mächtig sind, ist eine Übersetzung [Übersetzer: Arnd Großmann] verfügbar." [Information des Anbieters]   [mehr...]
http://hub.ib.hu-berlin.de/~hab/arnd/Start.html zum Anfang
4. Die Rezeption des Nibelungenstoffes in Literatur, Kunst, Musik und Wissenschaft. Eine Synopse
Umfangreiche Zusammenstellung von Gunter E. Grimm (PDF, 83 S. Stand: Februar 2013), u.a. mit einer Auswahl der Editionen und Übersetzungen des Nibelungenlieds sowie wichtigen Monographien und Abhandlungen zur Erforschung der Nibelungenthematik. [Redaktion ViFa Germanistik]   [mehr...]
http://www.goethezeitportal.de/fileadmin/PDF/wissen/projekte-pool/reze... zum Anfang
5. Die Rezeption des Nibelungenstoffes
"Diese Internetseite ist das Ergebnis der Zusammenarbeit zwischen einem Projekt zur Rezeption des Nibelungenstoffes (Prof. Gunter Grimm, Uwe Werlein, Universität Duisburg - Essen, Fachbereich 2, Germanistik) und dem Studiengang 'Angewandte Kommunikations- und Medienwissenschaft'. Die Inhalte gehen teilweise auf Arbeitsergebnisse des Seminars 'Die Rezeption des Nibelungenstoffes' zurück. Seminar-, Examens- und Bachelor-Arbeiten werden eingebunden und bilden eine Ergänzung zu den behandelten Themenkomplexen." [Information des Anbieters]. Rubriken: Literatur (Volltextzugang zu Werken verschiedener Autoren mit Bezug auf den Nibelungenstoff), Kunst, Geschichte, Filmwelt, Wissenschaft, Populäre Kultur, Lehre, Bildergalerie; ausgewählte Links. Sehr hilfreich ist noch immer die synoptische Darstellung der Rezeptionsgeschichte (PDF, 42 S., Stand: 12.2008) [Redaktion ViFa Germanistik]   [mehr...]
http://www.nibelungenrezeption.de/ zum Anfang
6. Nibelungenlied-Gesellschaft Worms
"Die Pläne und Arbeitsziele der Nibelungenlied-Gesellschaft sind die wissenschaftliche Beschäftigung mit Text, Stoff, Rezeption und historischem Umfeld des Nibelungenlieds; die Planung und Durchführung von Veranstaltungen wie Symposien, Lesungen, Theateraufführungen, Konzerten etc.; die Herausgabe von Publikationen; das Laienschauspiel sowie Aufbau und Betreuung einer stoffbezogenen Erlebniskultur in Worms; die Förderung von Nibelungenmuseum und Nibelungenfestspielen [sowie] die Koordination von stoffbezogenen Bürgerinitiativen." [Information des Anbieters] Zahlreiche Beiträge der Gesellschaft zu Grundlagen, Liedzeit, Rezeption und Worms sowie Buchrezensionen und Vorträge zu den Nibelungen-Festspielen können online abgerufen werden. [Redaktion ViFa Germanistik]   [mehr...]
http://www.nibelungenlied-gesellschaft.de/ zum Anfang
7. Nibelungenlied-Links [web.archive.org]
Kurzkommentierte Linksammlung zum Nibelungenlied, gegliedert in die Rubriken: "Linksammlungen", "Handschriften und Texte", "Sekundärliteratur (nur wissenschaftlich oder wissenschaftsgeschichtlich relevante Beiträge"), "Bibliographien (Auswahl"), "Sonstiges"; leider nur noch über web.archive.org zugänglich. [Redaktion ViFa Germanistik]   [mehr...]
http://web.archive.org/web/20090227092602/http://wiki.netbib.de/coma/N... zum Anfang
KONTAKT

Ihre Ansprechpartner

E-Mail an GiN

GEFÖRDERT DURCH

DFG Deutsche Forschungsgemeinschaft

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 24.04.2009 | Impressum | Intern