FACHINFORMATIONSDIENST GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo
Germanistik im Netz » Internetquellen » GiNFix Schlagworte

GiNFix - Blättern nach Schlagworten

Suche


Ergebnisliste (4)
1. Ferdinand Freiligrath: Briefrepertorium
"Das Repertorium der Briefe Ferdinand Freiligraths (1810-1876) beinhaltet eine Aufbereitung sämtlichen überlieferten (veröffentlichten und unveröffentlichten) Korrespondenzmaterials des Dichters sowie aller nicht mehr überlieferten, aber erschließbaren diesbezüglichen Dokumente. Neben den Briefen wurden auch alle briefähnlichen Zeugnisse, wie Karten, Telegramme, Widmungsschreiben, Visitenkarten, Entwürfe u. ä., berücksichtigt. Ziel dieses Projektes war es, zum ersten Mal eine systematische Erfassung des Briefwerks Freiligraths nach archivalisch-bibliographischen Grundsätzen vorzunehmen sowie durch eine inhaltliche Aufschlüsselung zu ergänzen und damit für die wissenschaftliche Praxis möglichst effizient nutzbar zu machen. Das Repertorium versteht sich somit in seiner Beschreibung aller wichtigen Parameter und Bezugsgrößen der Textzeugen (wie Schreib- und Adressatenkennung, Standort, Drucke und Druckvergleich, Umfang, Papierbeschreibung und -erhaltung etc.) sowohl als unverzichtbare ed [Information des Anbieters]   [mehr...]
http://www.ferdinandfreiligrath.de zum Anfang
2. Freiligrath-Bibliographie
"Die Freiligrath-Bibliographie wird jährlich im Frühjahr für das Vorjahr erstellt als Auszug aus der Literaturdatenbank LIDOS des Literaturarchivs. Sie verzeichnet systematisch die im letzten Jahr erschienene Quellen- und Forschungsliteratur und strebt dabei nach Vollständigkeit." [Information des Anbieters]   [mehr...]
http://www.llb-detmold.de/sammlungen/literaturarchiv/freiligrath-samml... zum Anfang
3. Grabbe-Gesellschaft
"Ziel der Gesellschaft ist, das literarische Werk [...] zu erschließen und zu bewahren; das Leben und Schaffen [...] zu erforschen und zu dokumentieren; dem Autor und seinem Werk einen angemessenen Platz in der Literaturgeschichte und im öffentlichen Bewußtsein zu verschaffen; andere Dichter der Region und der Zeit einzubeziehen, insbesondere Ferdinand Freiligrath und Georg Weerth." [Information des Anbieters] Kurzbiographien und teilweise Literaturauswahl zu Norbert Burgmüller, Theodor Althaus, Georg Weerth und Ferdinand Freiligrath. Aktuelle Veranstaltungen. [Redaktion ViFa Germanistik]   [mehr...]
http://www.grabbe.de/ zum Anfang
4. Literaturarchiv der Lippischen Landesbibliothek Detmold
"Im Lippischen Literaturarchiv der Landesbibliothek sind die Sondersammlungen zu den aus Detmold stammenden Dichtern Christian Dietrich Grabbe (1801-1836), Ferdinand Freiligrath (1810-1876) und Georg Weerth (1822-1856) zusammengefasst, und zwar sowohl Quellen und Dokumente als auch Forschungsliteratur. Es ist außerdem Sammelstätte literarischer und wissenschaftlicher Nachlässe aus der Region sowie von Dokumenten des regionalen kulturellen Lebens" [Information des Anbieters]   [mehr...]
http://www.llb-detmold.de/index.php?id=33 zum Anfang
GEFÖRDERT DURCH

DFG Deutsche Forschungsgemeinschaft

© Fachinformationsdienst Germanistik | Letzte Änderung 24.04.2009 | Impressum | Datenschutzverordnung | Intern